Toggle menu

musikexpress

Suche

11 Alben, die Ihr diese Wochen hören solltet

von

Album der Woche: The xx – I SEE YOU (5,5 Sterne)

The xx – I SEE YOU, VÖ: 13.01.2017

„Auf I SEE YOU werden The xx nicht unbedingt leichter zuordenbar. Das Album stellt die maximalen Möglichkeiten der Vermischung beider Welten dar. Die erste Single „On Hold“ mit den flatternden Beats und der Closer „Test Me“ mit seinen entschleunigten Soundscapes stellt den Einfluss von Produzent Jamie xx auf die Indie-Band The xx am deutlichsten heraus.“

zur Rezension von I SEE YOU

The Flaming Lips – OCZY MLODY, VÖ: 13.01.2017The Flaming Lips – OCZY MLODY (5 Sterne)

Der fliegende Zirkus findet zu den ganz großen Melodien zurück und liefert feinmechanischen Psychedelic Pop.

zur Rezension von OCZY MLODY

 

 

Sohn – RENNEN, VÖ: 13.01.2017SOHN – RENNEN (4,5 Sterne)

Der freigeistige Neo-R’n’B von Sohn findet beim Blues zu sich selbst.

zur Rezension von RENNEN

 

Klez.e – DESINTEGRATION, VÖ: 13.01.2017Klez.e – DESINTEGRATION (5 Sterne)

Der Diskurs-Rock der Berliner gießt den beschissenen Zustand der Welt in schlüssige Klänge.
zur Rezension von DESINTEGRATION

 

 

Bonobo – MIGRATION, VÖ: 13.01.2017Bonobo – MIGRATION (4 Sterne)

Simon Green erweitert gekonnt seinen Electronica-Sound und öffnet sich für Einflüsse aus aller Welt.

zur Rezension von MIGRATION

 

 

 

Half Japanese – HEAR THE LIONS ROAR; VÖ: 13.01.2017Half Japanese – HEAR THE LIONS ROAR (4,5 Sterne)

Die US-amerikanischen Indie-Rock-Veteranen um Jad Fair warten mit alten Tricks und neuer Lust auf.

zur Rezension von HEAR THE LIONS ROAR

 

 

Yalta Club – HYBRIS, VÖ: 13.01.2017Yalta Club – HYBRIS (4 Sterne)

Nicht mehr ganz so happy präsentiert sich die französische Indie-Pop-Band auf ihrem zweiten Album.

zur Rezension von HYBRIS

 

 

Flo Morrissey & Matthew E. White – GENTLEWOMAN, RUBY MAN, VÖ: 13.01.2017Flo Morrissey & Matthew E. White – GENTLEWOMAN, RUBY MAN (3,5 Sterne)

Unaufgeregte und über größere Strecken wenig aufregende Duett-Platte.

zur Rezension von GENTLEWOMAN, RUBY MAN

 

 

Talisco – CAPITOL VISION, VÖ: 13.01.2017Talisco  – CAPITOL VISION (3 Sterne)

Der Pop-Vagabund findet die Emo-Hymne fürs Stadion.

zur Rezension von CAPITOL VISION

 

 

Cummi Flu/Raz Ohara – Y, VÖ: 13.01.2017Cummi Flu/Raz Ohara – Y (5 Sterne)

Beats und Loops und mehr aus der guten Küche der Verfremdung in einem bravourösen Trance-Projekt.

zur Rezension von Y 

 

 

A Winged Victory For The Sullen – IRIS, VÖ: 13.01.2017A Winged Victory For The Sullen – IRIS (3,5 Sterne)

Neo-Klassik: Das neue Soundtrack-Album des amerikanischen Duos ist eine 50-minütige Streicheleinheit.

zur Rezension von IRIS

 

 

 

mehr: , , , , , , , , , , ,
nächster Artikel
voriger Artikel

Das Heft

Jetzt den Newsletter abonnieren!

Jede Woche neu: alle Nachrichten, Liveberichte, Gewinnspiele, Rezensionen, Videos, Charts, Listen und mehr!

Bitte lies dazu unsere Datenschutzhinweise
Share
teilen
teilen
twittern
teilen
mailen