beabadoobee stellt zweite neue Single „See You Soon“ aus „BEATOPIA“ vor

von

beabadoobees neues Album mit dem Titel BEATOPIA erscheint am 15. Juli über das britische Label „Dirty-Hit“. Die erste Singleauskopplung „Talk“ wurde im März veröffentlicht. Nun folgt mit „See You Soon“ die zweite. Hört sie hier im Stream, ein Musikvideo soll im Laufe der Woche folgen.

Bea Kristi, so der bürgerliche Name von beabadoobee, ließ sich zu dem neuen Song durch die Einnahme von so genannten „Magic Mushrooms“ inspirieren. Sie sagt: „Das Stück handelt von einer sehr persönlichen Phase in meinem Leben, in der ich viel Zeit mit mir selbst verbrachte, um viele Dinge zu realisieren“. „See You Soon“ sei einer ihrer liebsten eigenen Songs. „Er hat ein erhebendes Gefühl und zeigt eine andere Seite von dem, was ich tue.“

Ihr Debüt-Album FAKE IT FLOWERS brachte beabadoobee im Jahr 2020 heraus und konnte sich damit in den Top-10 der britischen Charts platzieren. Einige mögen sie vielleicht auch durch das im selben Jahr releaste Feature „Death Bed (coffee for your head)“ mit dem kanadischen Rapper Powfu kennen. Der Track verzeichnet auf YouTube rund 491 Millionen Views.

beabadoobees Tournee startete am 17. April auf dem Coachella Festival. Danach geht es für sie quer durch Nordamerika. Ab Oktober geht es weiter nach Großbritannien.


Travis Scott: Erster Live-Auftritt seit „Astroworld“-Tragödie
Weiterlesen