Spezial-Abo

Von Ponys und Dollars

Ein Dokumentarfilm über das Spannungsfeld zwischen kulturellem Anspruch und Wirtschaftlichkeit in der Festivalindustrie

Talk to ME

Cassandra Jenkins und Albertine Sarges im Instagram Live Talk mit Musikexpress

von

Albertine Sarges und Cassandra Jenkins sind heute (07. Juni) live zu Gast bei einem Instagram-Live-Talk von Musikexpress. Ab 20 Uhr reden sie unter anderem über ihre Platten, die dieses Jahr erschienen sind und vor allem ihre gemeinsame Passion: das Vögel beobachten.

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Musikexpress (@musikexpress_magazin)

Cassandra Jenkins veröffentlichte dieses Jahr im Februar mit AN OVERVIEW ON PHENOMENAL NATURE die Nachfolgerplatte zu ihrem Debüt PLAY TILL YOU WIN (2017). Die Musikerin und Singer-Songwriterin lebt im New Yorker Stadtteil Brooklyn. Dass sie als Jugendliche mit ihren Eltern für Folk-Festivals auf Tour gegangen ist, hört man auch heute ihrem Sound an. Als künstlerisches Multi-Talent mit einem Abschluss als visuelle Künstlerin arbeitete sie auch schon als Editorial Assistentin beim Magazin „The New Yorker“.

Seht hier Cassandra Jenkins aktuelles Video zu „Crosshairs“:

Die Berliner Künstlerin Albertine Sarges releaste mit THE STICKY FINGERS dieses Jahr im Januar ihr Debütalbum. Das dreht sich ganz um ihre Auffassung von Feminismus, ihr Queersein, Gender-Stereotype und mentale Gesundheit. Ihre Musik changiert von Einflüssen des Post-Punk bis hin zu Dream-Pop. In der Vergangenheit arbeitete sie unter anderem schon mit der britischen Experimental-Musikerin Hollie Herndon und der Pop-Künstlerin Kat Frankie zusammen.

Sehr hier Albertine Sarges‘ aktuelles Video zu „Stille“:

Und nicht verpassen: Heute Abend, am 7. Juni um 20 Uhr, reden die beiden Künstlerinnen live auf dem Instagram-Kanal des Musikexpress.


„Drei Haselnüsse für Aschenbrödel“: Libuše Šafránková ist tot
Weiterlesen