Courtney Love befeuert erneut Gerüchte um eine Hole-Reunion

von

Erwartet uns da etwa doch noch eine Hole-Reunion? Courtney Love hat wie so oft Instagram genutzt, um Gerüchte zu schüren. Am 6. Mai postete sie ein Bild mit Melissa Auf Der Maur und Patty Schemel, die beide in den 90er-Jahren Teil der Band Hole waren. Gemeinsam nahmen sie das Album CELEBRITY SKIN auf. Danach gingen sie getrennte Wege.

2010 kam es zu einer Hole-Reunion, jedoch war das einzige Original-Mitglied Courtney Love selbst. In den vergangenen Jahren kam es immer wieder zu Gerüchten um eine Reunion mit Bassistin Auf Der Maur und Schlagzeugerin Schemel. Auch Gitarrist Eric Erlandson sollte wieder dabei sein.

with the girls, serving up a Hole lot of something. maybe ?? #rocknroll #girlfriends #hole @pattyschemel @xmadmx

Ein von Courtney Love Cobain (@courtneylove) gepostetes Foto am

Der neue Instagram-Post von Love, auf dem die drei Musikerinnen zu sehen sind und Eric Erlandson getaggt wurde, wird von der Unterschrift „with the girls, serving up a Hole lot of something. maybe“ begleitet – ein Wortspiel mit dem Bandnamen. Bahnt sich da also doch etwas an oder hat sich Love einen kleinen Scherz mit ihren Fans erlaubt?

Melissa Auf Der Maur betonte jüngst in einem Interview eine Reunion nicht ausschließen zu können und schwärmte von Courtney Love.


Europop Is Over (If You Want It): Paulas Popwoche im Überblick
Weiterlesen