Der Soundtrack zu „Merry Christmas Mr. Lawrence“ wird erneut veröffentlicht

von

Am 21. Oktober ist es so weit: Ryuichi Sakamoto Filmmusik aus „Merry Christmas Mr. Lawrence“ wird bei Milan Records wiederveröffentlicht. In der Kategorie „Beste Filmmusik“ gewann Sakamoto 1984 bei den British Academy Film Awards (kurz BAFTA) dafür einen Preis. Besonderes Aufsehen erlangte der Film durch die Starbesetzung mit David Bowie.

Ryuichi Sakamoto- ‚Merry Christmas Mr Lawrence‘ auf YouTube ansehen

Bowie spielt einen britischen Soldaten, der während des Zweiten Weltkriegs in einem japanischen Kriegslager gefangen ist und eine intime Beziehung zu dem Hauptmann Yonoi (Ryūichi Sakamoto) entwickelt. Regie und Drehbuch führte Nagisa Ōshima.

Drive-Regisseur Nicolas Winding Refn ist für die Wiederveröffentlichung des Filmsoundtracks zuständig. Gemeinsam mit Milan Records will er unterschätzte Filmmusik neu auflegen.

 

Merry Christmas Mr. Lawrence

01 Merry Christmas Mr Lawrence
02 Batavia
03 Germination
04 A Hearty Breakfast
05 Before The War
06 The Seed and The Sower
07 A Brief Encounter
08 Ride, Ride, Ride (Cellier’s Brother’s Song)
09 The Fight
10 Father Christmas
11 Dismissed
12 Assembly
13 Beyond Reason
14 Sowing The Seed
15 23rd Psalm
16 Last Regrets
17 Ride, Ride, Ride
18 The Seed
19 Forbidden Colors (vocals by David Sylvian)


BBE Music kündigt David-Bowie-Tributalbum MODERN LOVE an
Weiterlesen