Reeper Bahn Festival: pop’n’politics: präsentiert vom Rolling Stone
mehr erfahren



Spezial-Abo

Die 50 besten Songs des Jahres 2016

von

Ging das echt nur auf diese harte Tour? Ende 2016 haben wir einen Bowie, einen Cohen und einen Prince zu wenig. Und einen Trump zu viel. Wir fühlen uns umstellt von Lügnern, Buhmännern, Schwanzeinkneifern. Deshalb kann unser Jahresrückblick 2016 nicht nur ein Rückblick sein. Er soll vielmehr als Appell gelesen werden, sich zu wehren gegen den ganzen Schwindel. Und wir sind nicht allein: Beyoncé, The Yes Men, Jan Böhmermann, Alicia Keys, Toni Erdmann, Anohni, Maurice Summen und Dr. Dylan helfen uns! Unter anderem.

Nach unseren 50 Platten des Jahres haben wir an dieser Stelle die 50 Songs des Jahres:

50. Franz Ferdinand – Demagogue
49. Father John Misty – Real Love Baby
48. Flume feat. Kai – Never Be Like You
47. Europa – Europa Mega Monster Rave
46. Peter Doherty – Kolly Kiber
45. DIIV – Dopamine
44. The Divine Comedy – Catherine The Great
43. Hayiti – Pete Doherty
42. Boys Noize – Birthday
41. Teenage Fanclub – I’m in love
40. Carly Rae Jepsen feat. Danny L Harle – Super Natural
39. Teleman – Düsseldorf
38. Hush Moss – It Takes A Lot
37. Kanye West – Ultralight Beam
36. Gurr – Moby Dick
35. Rihanna feat. Drake – Work
34. Get Well Soon – It’s Love
33. Die Höchste Eisenbahn – Lisbeth
32. K.Flay – Blood In The Cut
31. Jenny Hval – Conceptual Romance
30. Danny Brown – Ain’t It Funny
29. Moderat – Running
28. Gold – Macaulay Culkin
27. Sheen Mag – Can’t Stop Fighting
26. Thundercat – Bus In The Streets
25. Xenia Rubinos – Right?
24. D.D Dumbo – Satan
23. Anohni – Drone Bomb Me
22. Isolation Berlin – In manchen Nächten
21. Katie Gately – Lift
20. Mykki Blanco – High School Never Ends
19. PJ Harvey – The Community Of Hope
18. Solange – Cranes In The Sky
17. Iggy Pop – Gardenia
16. Frank Ocean – Ivy
15. Whitney – No Woman
14. Angel Olsom –Intern
13. Mitski – Your Best American Girl
12. Gold Panda – Chiba Nights
11. Teen – Tokyo
10. Bon Iver – 33, „God“
9. Drangsal – Allan Align
8. Japanese Breakfast – Everybody Wants To Love You
7. A Tribe Called Quest – We The People…
6. The xx – On Hold

The xx – On Hold (Official Video) auf YouTube ansehen

5. Beginner – Ahnma

Beginner – Ahnma feat. Gzuz & Gentleman (official Video) auf YouTube ansehen

4. Radiohead – Burn The Witch

Radiohead – Burn The Witch auf YouTube ansehen

3. The Avalanches – Frankie Sinatra

 

The Avalanches – Frankie Sinatra (Official Video) auf YouTube ansehen

2. David Bowie – Lazarus

David Bowie – Lazarus (Video) auf YouTube ansehen

1. Beyoncé – Formation

Beyoncé – Formation (Official Video) auf YouTube ansehen

Hier könnt Ihr die Songs des Jahres nachhören:

t:Die 50 besten Songs des Jahres 2016


Ja, 2016 war nicht sehr nett zu uns. Trotzdem: Gute Alben sind auch dieses Jahr erschienen. Hier sind unsere 50 Favoriten.auf Musikexpress ansehen


Josephine Baker: Nackttänzerin, Anti-Rassismus-Idol, Freiheitskämpferin
Weiterlesen