Hündchen, erste Küsse und viel Fußball: Das sind die bisher meistgeteilten Werbeclips des Jahres

von

Olympische Winterspiele, Super Bowl und die Fußball-WM: Die erste Hälfte des Jahres konnte bereits allein durch jene Megaveranstaltungen mit spannenden bis witzigen Werbeclips punkten. Aber nicht nur sportliche Ereignisse, auch Videos aus anderen Bereichen wurden viel beachtet und in sozialen Netzwerken geteilt. Die Videoplattform Unruly hat nun ein entsprechendes Ranking erstellt und die Top Ten der meistgeteilten Clips aufgestellt.

Spitzenreiter mit rund 4,7 Millionen Shares ist Shakiras WM-Song „La La La“ (den sie bei der Abschlussfeier der Fußball-WM live performte). Ein ziemlich beeindruckendes Ergebnis, besonders hinsichtlich der Tatsache, dass es sich bei diesem Werk eigentlich nur eine umgetextete Version ihres mäßig erfolgreichen Songs „Dare (La La La)“ handelt.

Den zweiten Platz bestreitet das dämonische Baby der New Yorker Agentur Thinkmodo, das für den Kinofilm „Devils Due“ warb und seit seinem Upload im Januar rund 2,1 Millionen Mal geteilt wurde. Dahinter rangieren mit 1,9 Millionen Shares die zauberhaften Hundewelpen des Super-Bowl-Clips der Biermarke Budweiser. Alle Clips könnt ihr euch hier ansehen:

Platz 1: „La La La (Brazil 2014)“ – Shakiras Beitrag zur WM 2014

Platz 2: „Devil Baby Attack“ – Sprichwörtlich zum schreien

Platz 3: „Puppy Love“ – der Budweiser-Clip zum Superbowl

Platz 4: Ein großartiges Video über den absolut härtesten Job der Welt

Platz 5: 20 Fremde küssen sich zum ersten Mal

… An dieser Stelle kommen wir nicht umhin, euch die wirklich gelungene Parodie des obigen Kuss-Videos zu zeigen:

Platz 6: „Riskiere alles“ – Nikes Clip mit Starbesetzung

Platz 7: „Der unbekannte Held“ – Wie kleine Gesten ein ganzes Leben verändern können

Platz 8: Fußball trifft Formelfeeling im Clip von Castrol

Platz 9: Nochmal Nike, nochmal Fußball – aber diesmal mit genial animierten Spielern

Platz 10: „Nur, weil es nicht hier passiert, passiert es anderswo trotzdem“ – Aufrüttelnder Clip über Kinder in Syriens Kriegsgebiet


NCT 127 mit neuem Album „Sticker“ und Auftritt bei James Corden
Weiterlesen