Spezial-Abo

Keine Wild Boyz im Sommer: Duran Duran sagen ihre gesamte Europatour ab

von

Was für ein Schock für die Fans: Nun haben Duran Duran die komplette Europatour zum neuen Album „All You Need Is Now“ abgesagt. Grund dafür seien die Stimmprobleme von Sänger Simon Le Bon.

Bereits im Mai verschob die britische Band ein Konzert in Berlin auf den 8. Juni. Damals hatte Frontman Le Bon schon mit den Nachwehen einer Kehlkopfentzündung zu kämpfen. Scheinbar ist er aber immer noch nicht vollständig genesen.

Seine Stimmbänder seien immer noch beschädigt, so die Band in einer Pressemitteilung auf ihrer Webseite. Le Bon erreiche im Moment die höheren Töne nicht mehr. Seine Ärzte glauben, dass der Sänger seine Stimmbänder während einer Show in Cannes beschädigt hat.

Noch ist es wohl unklar, wie lange die Rehabilitierung von Simon Le Bon dauern wird. In einem Interview mit der Nachrichtenagentur Associated Press sagte er dennoch: „Ich werde alles tun, um das hier zu überstehen und zusehen, dass ich so bald wie möglich wieder auf den Beinen bin.“

Die Tour soll auf das kommende Jahr 2012 verschoben werden. Die Band will, dass möglichst jeder Termin einen Ersatz bekommt, damit die Tickets ihre Gültigkeit behalten. Das ist doch zumindest ein kleiner Trost für die Fans.


Lea Porcelain verschieben ihre Tour auf Frühjahr 2021
Weiterlesen