Kraftwerk: REMIXES-Album kommt auf CD und Vinyl

von

Kraftwerk haben bekanntgegeben, dass ihr Album REMIXES jetzt auch als CD und Vinyl veröffentlicht werden soll. Das Album war bereits 2020 erstmals erhältlich, aber nur digital.

Die Platte soll als dreifache LP und als Doppel-CD erscheinen. Wie der Titel schon erahnen lässt, finden sich auf dem Album eine Reihe von Features mit DJs und Produzent*innen wie François Kervorkian, William Orbit, Étienne de Crécy, Orbital, Underground Resistance, DJ Rolando und Hot Chip.

REMIXES umfasst Tracks aus den letzten 30 Jahren der Karriere von Kraftwerk. Einige Songs sind sogar mit mehreren Interpretationen der gleichen Produzent*innen vertreten und machen die Platte damit zu einem echten Sammlerstück für Fans der Band.

Neuer Track „Non-Stop“

Neben Neu-Interpretationen von Klassikern wie „Die Roboter“ und „Aéro Dynamik“ findet sich auch eine Neuerscheinung auf dem Album. „Non-Stop“ war ursprünglich eine 30-sekündige Aufnahme von MTV aus den 1980er-Jahren, aus der die Gruppe schon für den Release 2020 einen achtminütigen Song produziert hatte.

Auch nach 50 Jahren im Musikgeschäft scheinen Kraftwerk immer noch nicht ans Aufhören zu denken. Erst letztes Jahr wurde die Gruppe mit dem Early Influence Award der Rock and Roll Hall of Fame ausgezeichnet. Ab Mai werden Kraftwerk dann noch eine Nordamerika-Tour absolvieren.

REMIXES soll am 25. März erscheinen, weitere Infos findet Ihr auf der Homepage des Labels Warner Music.

Kraftwerk: „Remixes“ – Vinyl-Tracklist

LP 1 — Side A

  • 01. Non Stop
  • 02. Robotronik (Kling Klang Mix)
  • 03. Robotnik (Kling Klang Mix)

LP 1 — Side B

  • 01. Home Computer (2021 Single Edit)
  • 02. Radioactivity (William Orbit Hardcore Remix – Kling Klang Edit)
  • 03. Radioactivity (François Kervorkian 12″ Remix)

LP 2 — Side A

  • 01. Expo Remix (Kling Klang Mix 2002)
  • 02. Expo Remix (Kling Klang Mix 2001)
  • 03. Expo Remix (Orbital Mix)

LP 2 — Side B

  • 01. Expo Remix (François K + Rob Rives Mix)
  • 02. Expo Remix (DJ Rolando Mix)
  • 03. Expo Remix (Underground Resistance Mix)
  • 04. Expo Remix (UR Thought 3 Mix)

LP 3 — Side A

  • 01. Aéro Dynamik (Kling Klang Dynamix)
  • 02. Aéro Dynamik (Alex Gopher / Étienne de Crécy Dynamik Mix)
  • 03. Aéro Dynamik (François K. Aero Mix)

LP 3 — Side B

  • 01. Tour De France (Etape 2)
  • 02. Aéro Dynamik (Intelligent Design Mix by Hot Chip)
  • 03. La Forme (King Of The Mountains Mix by Hot Chip)

REMIXES-CD-Tracklist

CD 1

  • 01. Non Stop
  • 02. Robotnik (Kling Klang Mix)
  • 03. Robotronik (Kling Klang Mix)
  • 04. Radioactivity (William Orbit Hardcore Remix – Kling Klang Edit)
  • 05. Radioactivity (François Kervorkian 12” Remix)
  • 06. Expo Remix (Kling Klang Mix 2002)
  • 07. Expo Remix (Kling Klang Mix 2001)
  • 08. Expo Remix (Orbital Mix)
  • 09. Expo Remix (François K + Rob Rives Mix)
  • 10. Home Computer (2021 Single Edit)

CD 2

  • 01. Expo Remix (DJ Rolando Mix)
  • 02. Expo Remix (Underground Resistance Mix)
  • 03. Expo Remix (UR Thought 3 Mix)
  • 04. Aéro Dynamik (Kling Klang Dynamix)
  • 05. Aéro Dynamik (Alex Gopher / Étienne de Crécy Dynamik Mix)
  • 06. Aéro Dynamik (François K. Aero Mix)
  • 07. Aéro Dynamik (Intelligent Design Mix by Hot Chip)
  • 08. La Forme (King Of The Mountains Mix by Hot Chip)
  • 09. Tour De France (Etape 2)

+++Dieser Artikel erschien zuerst auf rollingstone.de+++


Margot Robbie könnte Johnny Depp in „Fluch der Karibik“ ersetzen
Weiterlesen