Spezial-Abo

Kurzfilm mit Spike Jonze

von

Im texanischen Austin führt „Wo die wilden Kerle wohnen“-Regisseur Spike Jonze derzeit das Casting für einen Kurzfilm durch, den er gemeinsam mit The Arcade Fire dreht.In dem Film gehe es „um Freunde, die sich auseinander leben“. Über musikalische Beiträge der Band ist noch nichts bekannt. Für dieses Jahr haben Arcade Fire bereits drei Europa-Konzerte zugesagt: Leeds (27.8.) und Reading (28.8.). Das französische „Rock en Seine“-Festival mit der Band als Headliner am 29. August muss noch bestätigt werden.

sn – 13.04.2010


NCT Hollywood: Kann man das System K-Pop exportieren?
Weiterlesen