Lady Gaga tritt in der Halbzeitshow beim Super Bowl 2017 auf

von

Gerüchteweise soll Lady Gaga in der Halbzeitshow des Super Bowl 2017 auftreten. Eine finale Bestätigung steht zwar noch aus, wäre aber nur folgerichtig: In der Reihe der US-Superstars, denen dieser mediale Höhepunkt bisher zuteil wurde, fehlt ihr Name noch. Im vergangenen Jahr sang Gaga „lediglich“ die US-Nationalhymne – und das sogar ziemlich gut.

In der Halbzeitpause des größten TV- und Sportereignis des Jahres traten in den vergangenen Jahren Pop- und Rockstars wie Katy Perry, Beyoncé, Bruno Mars, Madonna, Coldplay und die Red Hot Chili Peppers auf.

Der Super Bowl 2017 findet am 5. Februar in Houston, Texas statt. Lady Gagas neues Album JOANNE soll im Oktober 2016 erscheinen.


Lady Gaga und Tony Bennett kündigen zweites gemeinsames Album an
Weiterlesen