Leonardo DiCaprios Umweltdoku „Before the Flood“ ist ab sofort auf YouTube zu sehen

von

Zwar hat Leonardo DiCaprio im Februar für „The Revenant“ seinen ersten Oscar gewonnen. Der Film, der dem Schauspieler in jüngster Zeit aber am meisten am Herzen liegt, ist „Before the Flood“, eine von DiCaprio realisierte Dokumentation über die Bedrohungen für unsere Natur.

DiCaprio ist seit zwei Jahrzehnten mit einer eigenen Stiftung für den Umweltschutz engagiert und reist derzeit um die Welt, um seine Dokumentation, die in Zusammenhang mit National Geographic entstanden ist, zu bewerben. Bei der Premiere des Films in London wurde er dabei von Schweizer Aktivisten in Verlegenheit gebracht: Sie behaupteten, DiCaprios Stiftung habe Geld von korrupten Politikern erhalten.

Leonardo DiCaprio im Interview mit Barack Obama

DiCaprio ist UN-Friedensbotschafter und so prominent, dass er in seiner Dokumentation nicht nur Zugang zu Ölfeldern bekommt, sondern auch ins Weiße Haus darf um dort Präsident Barack Obama zur Klimapolitik der USA auszufragen.

Die gesamte Dokumentation „Before the Flood“ steht auf YouTube zur Verfügung. DiCaprio und die Antarktis würden sich freuen, wenn Ihr sie Euch direkt anschaut:

https://www.youtube.com/watch?v=90CkXVF-Q8M&feature=youtu.be


Obama liest aus Eminems „Lose Yourself“
Weiterlesen