Love is in the air – Beastie Boys & BAPE Charity Shirt

von

Beastie Boys

Sie lieben sich, seit langem schon: Japan und die Beastie Boys. Deshalb verwundert es auch nicht, dass sich Mike D, MCA und Ad Rock in diesem Jahr nun schon zum zweiten Mal mit A Bathing Ape-Gründer Nigo zusammengetan haben, um dessen Charity-Projekt „Rescue and Rebuild“ zu unterstützen. Alle Erlöse des Projekts gehen zu 100 Prozent an die Non-Profit-Hilfsorganisation Civic Force, die Hilfe für die Opfer der Erdbeben- und Tsunami-Katastrophe bereitstellt.

Nachdem die Beastie Boys dafür im Frühling das Actionfiguren-Set aus „Don’t Play No Game That I Can’t Win“ unters Volk brachten, hat Mike Mills nun ein T-Shirt mit dem Konterfei der drei entworfen.

Von den Jungs heißt es dazu: “The people of Japan have given Beastie Boys so much love and appreciation throughout the years, that we want to give back and help them, in some way, get through the devastation they’ve recently been through.” 

Erhältlich wird das T-Shirt ab dem 5. November in allen weltweiten BAPE Stores und auch online sein.

Und zur Einstimmung gibt hier noch einmal „Intergalactic – die Beastie Boys’sche Interpretation des japanischen Kaiju und Gewinner der MTV Video Music Awards 1999.


Beastie Boys – Intergalactic von hydearck

Weitere Artikel:
Zurück in der Zukunft: der DeLorean ist wieder da. Noel Gallaghers limitierte Adidas-Kollektion: Andrang auf die Turnschuhe. (Aus)verkauf? Supreme eröffnet Store in London. Disko ohne Strom? – Fahrraddisko, die Zweite. Metropolis II – Im Takt moderner Metropolen. Dr. Martens: von der ersten Liebe und klebrigen Küssen. Hedi Slimane fotografiert Frances Bean Cobain. Awesome people hanging out together. Go forth and beyond: Levi’s Print Workshop. Rave Is Over – vom Ende der Clubkultur. Fesselnd: Nobuyoshi Araki fotografiert Lady Gaga. Dum Dum Boys – Iggy Pop, Lou Reed & Co in kleinen Schwarzen. The Bling-Fling – Nous Sommes verarbeiten Musik zu Schmuck. The Kate Moss Portfolio and Other Stories. Für graue Tage, wilde Nächte, für immer: Lazy Oaf.



BEASTIE BOYS MUSIC: Beastie Boys kündigen „Greatest Hits“-Album an
Weiterlesen