Spezial-Abo

Maifeld Derby 2020 fällt aus – Alle Festival-Infos zum Mannheim-Wochenende 2021

von

Maifeld Derby 2020: Datum

Das „Maifeld Derby“-Festival fällt 2020 aus. Warum, hat Festivalmacher Timo Kumpf uns hier im Interview erklärt.

Veranstaltungsort

Das Maifeld Derby findet 2021, wenn es wieder stattfindet, in gewohnter Tradition auf dem Maimarktgelände in Mannheim statt.

Adresse: Xaver-Fuhr-Straße 101, 68163 Mannheim

Preise & Tickets

Der Normalpreis für ein 3-Tages-Ticket lag 2019 bei 105 Euro.

Tagestickets kosteten jeweils 45-50 Euro.

Camping- oder Wohnmobil-Tickets kosteten pro Person oder Fahrzeug je 15 Euro.

Eine Übersicht über die verschiedenen Tickets und Preise findet Ihr beizeiten direkt beim Veranstalter. Dort gab es zuletzt auch „Hotel-Pakete“.

Line-up

Mit The Streets und Hot Chip als Headliner sowie Von Wegen Lisbeth, Parcels und Tocotronic warteten 2019 eine ganze Menge Highlights auf Euch. Hoffen wir, dass uns und Euch beim Maifeld Derby 2021 wieder eine großartige Mischung erwartet.

Diese Acts traten 2019 auf:

  • Ellmaurer
  • Andrea Poggio
  • Novaa
  • Ider
  • Jordan Rakei
  • Gurr
  • Parcels
  • Sleaford Mods
  • Hot Chip
  • HVOB
  • The Green Apple Sea
  • P.A. Hülsenbeck
  • Yin Yin
  • Wayne Graham
  • Odd Couple
  • Niklas Paschburg
  • Karies
  • Alcest
  • Komfortrauschen
  • Kirchner Hochtief
  • Anger
  • Les Big Byrd
  • Mavi Phoenix
  • Cari Cari
  • De Staat
  • Kate Tempest
  • The Twilight Sad
  • Von Wegen Lisbeth
  • Balthazar
  • The Streets
  • Monolink
  • Jonas Noack
  • Tascosa
  • Spiral Drive
  • Schreng Schreng & La La
  • Tomberlin
  • Yassin
  • Alela Diane
  • Captain Planet
  • Raketkanon
  • Za!
  • The Mauskovic Dance Band
  • Stonefield
  • Snail Mail
  • Stephen Malkmus & The Jicks
  • Kevin Morby
  • Teenage Fanclub
  • Madrugada
  • Tocotronic
  • Faber
  • Flourishless
  • Postcards
  • Lisa Morgenstern
  • Aba Luna
  • Black Sea Dahu
  • Charlotte Brandi
  • International Music
  • Amyland and the Sniffers
  • Wyvern Lingo
  • uvm.

Timetable

Das komplette Programm findet Ihr online, wenn es denn wieder eines gibt.

Anfahrt


Roskilde Festival 2021 findet nicht statt – Veranstalter verschieben auf nächstes Jahr
Weiterlesen