Martin Scorsese: Das sind seine erfolgreichsten Filme

Im New Yorker Stadtteil Queens kam Martin Charles Scorsese 1942 zur Welt. Damals ahnte wohl noch niemand, dass aus dem US-Amerikaner eines Tages ein Kult-Regisseur mit enormem Einfluss auf das zeitgenössische US-Kino werden würde. Auf dem Weg dorthin hatte Scorsese einiges im Sinn: Er wollte Priester werden, strebte dann eine Ausbildung als Lehrer an, entschied sich schließlich aber für ein Studium der Filmkunst. Dabei drehte er seine ersten prämierten Kurzfilme. Den kommerziellen Durchbruch schaffte Scorsese 1973 mit dem Film „Hexenkessel“. Und damit fingen der Awardregen und Geldsegen erst an. Das sind die erfolgreichsten Filme des Kult-Regisseurs – basierend auf den weltweiten Einspielergebnissen.

10) Good Fellas – Drei Jahrzehnte in der Mafia (1990)

Weltweites Einspielergebnis: 46,9 Millionen US-Dollar

Der elfjährige Henry Hill lebt im Brooklyn der 50er-Jahre. Er ist von der Welt der Mafiosi schwer fasziniert und will sich dem organisierten Verbrechern anschließen. Sein Mentor wird zwei Jahre später der Killer Jimmy „The Gent“ Conway, von ihm lernt er die Regeln der gefürchteten sizilianischen Cosa Nostra. Henrys Traum wird wahr und er steigt durch seine Verbrechen vom Laufburschen zum Gangster auf.

„Good Fellas“ jetzt bei Amazon bestellen

9) Die Farbe des Geldes (1986)

Weltweites Einspielergebnis: 52,3 Millionen US-Dollar

Der Streifen dreht sich um den Ex-Billardspieler Eddie Felson, der ein gewisses Talent in Vincent entdeckt. Er wird dessen Mentor und stattet ihn mit dem nötigen Wissen und hilfreichen Tricks aus. Damit zocken die beiden ihre Kontrahenten an den Tischen ab. Doch Eddie leckt Blut und will selbst wieder spielen. Von da an gehen die beiden getrennte Wege – bis sie sich bei der Billardmeisterschaft in Atlantic City wieder gegenüberstehen…

„Die Farbe des Geldes“ jetzt bei Amazon bestellen

8) Casino (1995)

Weltweites Einspielergebnis: 116,1 Millionen US-Dollar

Las Vegas zu seinen Glamourzeiten. Zocker Sam „Ace“ Rothstein macht sich einen Namen im Spielerparadies. Doch Sam will mehr: sein Geschäft ausbauen. Da kommt Mafiakiller Nicky Santoro ins Spiel. Zusammen dominieren die beiden Las Vegas: Sam als eleganter Zocker, Nicky als der Mann fürs Grobe. Doch dann taucht die schöne Ginger McKenna auf.

„Casino“ jetzt bei Amazon bestellen

7) Kap der Angst (1991)

Weltweites Einspielergebnis: 182,3 Millionen US-Dollar

Anwalt Sam Bowden lebt mit seiner Familie ein beschauliches Leben. Doch eines Tages holt ihn die Vergangenheit seines Jobs ein: Verbrecher Max Cady ist nach langjähriger Haft wieder auf freiem Fuß. Ihm hatte Sam auf nicht ganz legale Weise eine Verurteilung beschert. Dafür will Max sich nun rächen und missbraucht dabei sogar Sams 16-jährige Tochter Dani.

„Kap der Angst“ jetzt bei Amazon bestellen

6) Hugo Cabret (2011)

Weltweites Einspielergebnis: 185,8 Millionen US-Dollar

Der Film dreht sich um den Waisenjungen Hugo, der versteckt in den Gewölben des Pariser Bahnhofs lebt. Dort zieht er, wie früher sein Vater, die Bahnhofsuhren auf – tagtäglich. Doch eines Tages entdeckt er einen geheimnisvollen, kaputten Roboter, der aus der Werkstatt seines Vaters stammt. Hugo repariert ihn und sieht sich dabei mit einem Geheimnis um seine Herkunft konfrontiert.

„Hugo Cabret“ jetzt bei Amazon bestellen!

5) Gangs of New York (2002)

Weltweites Einspielergebnis: 193,8 Millionen US-Dollar

Der Streifen spielt wieder in Scorseses Heimatstadt, allerdings im Jahr 1862 im damaligen Armenviertel Five Points. Es herrscht Krieg zwischen den Unionisten und Separatisten. Die Gangs der einheimischen Natives kämpfen gegen irische Immigranten. Und plötzlich taucht Amsterdam auf. Er kommt nach 16 Jahren Abwesenheit ins Viertel zurück, um sich am Mörder seines Vaters zu rächen, der nicht nur Mitglied der Bande ist, sondern sich auch wie ein Herrscher in dem Armenviertel aufführt.

„Gangs of New York“ jetzt bei Amazon bestellen

4) Aviator (2004)

Weltweites Einspielergebnis: 213,7 Millionen US-Dollar

In die Glanzzeit Hollywoods der 30er- und 40er-Jahre taucht dieser Streifen ein. Im Fokus steht Multimillionär Howard Hughes, der sein Geld nicht nur für kostspielige Hobbys nutzt, sondern auch für Affären – u.a. mit Ava Gardener und Katharine Hepburn – sowie das Filmedrehen und Fliegen ausgibt. Letzterem gilt seine absolute Leidenschaft…

„Aviator“ jetzt bei Amazon bestellen

3) Departed: Unter Feinden (2006)

Weltweites Einspielergebnis: 291,5 Millionen US-Dollar

Im Mittelpunkt des Films steht der junge Polizist Billy Costigan, der ins Kartell von Gangsterboss Costello eingeschleust wird. Doch auch Costello hat einen Maulwurf: Für ihn spioniert der junge Kriminelle Colin Sullivan die Spezialeinheit der Polizei aus. Als Verbrecher und Polizei von den Spionen Wind bekommen, wird es für Billy und Colin eng. Beide versuchen, sich gegenseitig zu enttarnen und so die jeweils eigene Haut zu retten.

„Departed: Unter Feinden“ jetzt bei Amazon bestellen

2) Shutter Island (2010)

Weltweites Einspielergebnis: 294,8 Millionen US-Dollar

Der Filmtitel ist gleichzeitig Namensgeber für eine Insel vor der Küste von Massachusetts. Dort leben im Ashcliffe Hospital im Jahr 1954 psychisch gestörte Kriminelle. Das Krankenhaus gilt als ausbruchssicher. Doch einer Patientin gelang das Unerklärliche: Rachel Solando floh scheinbar spurlos aus ihrer geschlossenen Zelle. Zur Aufklärung dieses Falls kommen die U.S. Marshals Teddy Daniels und Chuck Aule auf die Insel. Sie merken schnell, dass sich dunkle Geheimnisse um die Insel ranken.

„Shutter Island“ jetzt bei Amazon bestellen

1) The Wolf of Wall Street (2013)

Weltweites Einspielergebnis: 392,0 Millionen US-Dollar

Jordan Belfort legt in dem Film eine steile Karriere hin: Er ist Aktienhändler, gründet mit gerade mal Anfang 20 eine eigene, schnell erfolgreiche Firma, verdient Millionen und wird zum Star an der New Yorker Börse. Sein Spitzname: „Wolf of Wall Street“. Jordan führt und genießt ein Luxusleben – bis er sich auf illegale Geschäfte einlässt. Bald ist das FBI hinter ihm her.

„The Wolf of Wall Street“ jetzt bei Amazon bestellen

Weitere Highlights


Die besten Filme des Jahres 2019
Weiterlesen