Highlight: Rammstein: Mit diesen Dokus überbrückt Ihr die Wartezeit bis zur Tour 2019

ME präsentiert: Neneh Cherry auf Deutschlandtour

„Another Song, this is nothing new“ singt Neneh Cherry in der ersten Strophe von „Kong“ und setzt damit den Ton ihres neuen Albums BROKEN POLITICS, das am Freitag erscheint. Nein, die Kritik an Europas grauenvoller Kolonialgeschichte, der jüngsten Migrationspolitik und der amerikanischen Waffengewalt – das alles ist in der Tat nichts Neues. Trotzdem ändert das Wissen um die Missstände diese nicht zwangsläufig. Mit Hilfe ihres Produzenten Kieran Hebden, besser bekannt als Four Tet, erweckt die Schwedin daher mit ihrem fünften Studioalbum den Protestsong wieder zum Leben.

Wie sollen wir uns in außergewöhnlichen Zeiten verhalten? Woran messen wir unsere eigenen Fähigkeiten, die Welt zu verändern? Wie bewahren wir unsere Menschlichkeit in so unruhigen Zeiten? Mit BROKEN POLITICS stellt Neneh Cherry diese Fragen – mal nachdenklich, oft wütend und anklagend. Aber immer auch in dem Wissen, dass sie auf manche Fragen schlicht keine Antworten bekommen wird. BROKEN POLITICS erscheint am 19. Oktober 2018. Für zwei Termine kommt Neneh Cherry auf ihrer ausgedehnten Welttournee auch nach Deutschland.

Neneh Cherry auf Tour – hier die Deutschlandtermine:

  • 19.02.2019: Köln, Carlswerk (verlegt aus Kulturkirche)
  • 20.02.2019: Berlin, Festsaal Kreuzberg

Tickets könnt ihr hier kaufen.


Rammstein: Mit diesen Dokus überbrückt Ihr die Wartezeit bis zur Tour 2019
Weiterlesen