Highlight: 6 Rap-Alben, die 2018 bleibenden Eindruck hinterließen

Met Gala 2014: New Yorks schickste Nacht der Schönen & Reichen

Einmal im Jahr treffen sich modebegeisterte Stars und Prominente im New Yorker Metropolitan Museum of Art zur wahrscheinlich exklusivsten Mode-Gala der Welt (Ticketpreis: 25.000 US-Dollar pro Person!), der Met Gala.

Dabei wird Geld für das Costume Institute, also die Modeabteilung des Museums gesammelt. Am Montagabend war es wieder soweit, und die Gästeliste beeindruckte: Beyoncé und Jay Z kamen, Michelle Obama war da, Rihanna, Erykah Badu, Kanye West und seine frischangetraute Ehefrau Kim Kardashian, Rita Ora, Florence Welch, Janelle Monáe, Bradley Cooper, Zoe Kravitz, Solange Knowles, Diane Kruger, Johnny Depp… die Liste ist länger, als der Frackzipfel, den letzterer dort kokett zeigte.

Und auch wenn das Motto der Met Gala in diesem Jahr (“Charles James: Beyond Fashion”) ein wenig farbloser als letztjähriges Motto  “Punk: Chaos to Couture” daher kam, so geriet der rote Teppich dennoch einmal mehr zum Schauplatz spektakulärer Outfits, blendender Schönheit und grandioser Geschmacksverirrungen. In unserer Galerie oben haben wir alle Highlights für Euch zusammengefasst – entscheidet selbst, wer in welcher Kategorie lief!


Francis and the Lights feat. Bon Iver & Kanye West: Hört hier den gemeinsamen Song im Stream
Weiterlesen