Spezial-Abo

Neuer „Westworld“-Trailer zeigt furiosen Kampf zwischen Mensch und Maschine

von

„Westworld“, das neue Serien-Flaggschiff von HBO, startet demnächst in den USA. Die Geschichte, basierend auf Michael Chrichtons gleichnamigem Film, dreht sich um einen Vergnügungspark, indem, neben den Besuchern, nur Roboter existieren. Im neuen Trailer kann man weitere Details des Thrillers erhaschen, die auf ein spannendes Serien-Erlebnis hoffen lassen. Seht ihn Euch hier an:

Westworld Season 1 Official Trailer (2016) | HBO (MATURE) auf YouTube ansehen

Die Humanoiden-Roboter, die den Park bevölkern, dienen nur einem einzigen Zweck: Der Belustigung der Gäste. Die können mit den Maschinen machen was ihnen beliebt, von Vergewaltigung bis Mord. Abends werden sie dann vom Betreiber wieder eingesammelt und repariert. Doch die künstliche Intelligenz beginnt langsam zu lernen: Die Roboter-Menschen fangen an, ein Bewusstsein zu entwickeln und werden sich bald darüber bewusst, warum sie erschaffen wurden.

Hinter dem Projekt stehen Jonathan Nolan, der Bruder von Christopher Nolan, gemeinsam mit seiner Frau Lisa Joy, als Showrunner. Den Posten der ausführenden Produzenten übernehmen J.J. Abrams, Bryan Burk („Lost“) und Jerry Weintraub. Auch die Besetzung macht einen hochkarätigen Eindruck: Unter anderem sind Anthony Hopkins, Ed Harris („A Beautiful Mind – Genie und Wahnsinn“), Evan Rachel Wood („The Wrestler“) und Jeffrey Wright („Casino Royale“) mit dabei. Am 2. Oktober ist es soweit und die Serie startet auf HBO. Wann sie in Deutschland verfügbar sein wird, steht momentan leider noch nicht fest.


Oscars 2021: „Nomadland“ bester Film – alle Gewinner
Weiterlesen