K.Flay Solutions


Interscope/Universal (VÖ: 12.7.)

Auf ihren ersten beiden Alben LIFE AS A DOG und EVERY WHERE IS SOME WHERE sprang einem K.Flays Großartigkeit mit jeder Note an. Ihr dritter Longplayer SOLUTIONS hält dieses Level leider nicht ganz. Getreu dem Motto „Es gibt keine Probleme, nur Lösungen“ kam die amerikanische Musikerin und Produzentin auf die Idee, jegliche Düsternis über Bord zu werfen.

Wo sie schon dabei war, schmiss sie leider auch fast sämtliche Rap-Parts hinterher, was bei ihrem mehr als ansehnlichen Flow einen herben Verlust darstellt. Stattdessen schluckte K.Flay wohl versehentlich eine kleine Avril Lavigne, die an den unmöglichsten Stellen zum Vorschein kommt. Übrig bleibt eine K.Flay, die nur noch einen Bruchteil ihres Könnens zeigt, dies aber mit einigem Wumms, einnehmenden Melodien und hämmernden Arrangements, die nur wenig Platz für Subtilität lassen.

Das neue K.Flay-Album „Solutions“ bei Amazon kaufen

Im Opener „I Like Myself“ etwa sagt sie gelungen dem Schönheitswahn und der Instagram-Ruhmsucht den Kampf an. „I see photos of vacations and I know they faking laughter.“ Ein aggressiver Basslauf dominiert „This Baby Don’t Cry“, in dem sie die folgenden schönen Zeilen singt: „It’s never easy to be different inside / But when you don’t give a fuck, it’s just like riding a bike“. „Ice Cream“ stellt ein Hohelied auf den Gehirnfrost dar. Trotzdem bleibt zu hoffen, dass K.Flay in Zukunft wieder alle Facetten ihres Wesens in die Musik einfließen lässt.

Anzeige

K.Flays neues Album „SOLUTIONS“ im Stream:


ÄHNLICHE KRITIKEN

K. Flay :: Life As A Dog

Ein neuer, hell leuchtender Stern am Elektronik-HipHop-Firmament.


ÄHNLICHE ARTIKEL

K.Flay kommt auf Deutschlandtour

K.Flay vereint mit ihrer Musik auf kreative Weise Elemente aus Rock, Hip Hop und Pop. Konzertbesucher können sich auf Songs aus ihrem neuen Album SOLUTIONS freuen.

Trailerpark-Romantik: K.Flays neues Tanz-Video zu „High Enough“

Platz ist in der kleinsten Hütte! Denken sich zumindest wohl die Protagonisten in K.Flays neuem Video und legen eine Choreografie in einem Wohnwagen hin.

Videopremiere: K. Flay meldet sich mit „Blood In The Cut“ zurück

Bereits im August erschien ihre neue EP „Crush Me“, nun folgt auch neues Bewegtbild: K. Flay ist zurück.

Anzeige

iPhone XR für 1 €* im Tarif MagentaMobil L mit Top-Smartphone

  • 6,1″ Liquid Retina Display
  • leistungsstarker Smartphone Chip
  • revolutionäres Kamerasystem

Bei der Telekom bestellen

Die schönste Fußnote der Rockgeschichte: Vor 20 Jahren erschien Semisonics „FEELING STRANGELY FINE“
Weiterlesen