Spezial-Abo

Mutter Mein kleiner Krieg


Die eigene Gesellschaft

von

Wie das mit den Regenwürmern ist, hat Max Müller studiert: Kein Herz und ergo kein Schmerz. So reibt sich der wirbellose kleine Pflanzenfresser im gleichnamigen Mutter-Song vor Freude die gedachten Hände, wenn Mensch wieder schimpft und stürmt und tobt. Alles eine Frage der Perspektive. In den Worten von Müller kann man die Verwunderung und die Irritation hören, die jemand empfindet, der sich traditionell quer zu den Dingen stellt. Dass das eine prima Basis für eine Rock-Band ist, beweist Müllers Mutter inzwischen seit 25 Jahren (und man wird nicht viele Rockbands finden, die diesen Beweis auf ähnlichem Level so lange führen konnten). Auf dem neuen Album dürfen die Zeilen Müllers noch weiter aus den Songs treten, was schlicht daran liegt, dass Piano und akustische Gitarren zahlreiche Parts übernommen haben, die sonst von den E-Gitarren besetzt sind. Und ist das noch einmal der Fall wie im Eröffnungsstück „Von dem schönen Schein und dem dummen Sein“, dann hört sich das plötzlich wie eine kompakte Andreas-Dorau-Produktion aus dem Party-Pop-Keller an. Etwas Stoisches haftet den meisten Liedern auf Mein kleiner Krieg dennoch an, so brennen sie sich zuverlässig ins Hirn, mehr als sonst vielleicht sogar, die Flüsterpost kommt beim Endverbraucher an, das bittere Resumée mit Kammerensemble ebenso: „Das ist mein kleiner Krieg / Ich führe ihn jeden Tag / ich führe ihn nur für dich allein“. Key Tracks: „Regenwurm“, „Von dem schönen Schein und dem dummen Sein“, „Kleiner Krieg“


ÄHNLICHE KRITIKEN

Lump :: Animal

Das Folk’n’Electronica-Projekt von Laura Marling erreicht ein neues Level.

Son Volt :: Electro Melodier

Das Alternative-Potpourri kommt bisweilen behäbig daher.

Mocky :: Overtones For The Omniverse

In gerade einmal 36 Stunden war dieses Orchesteralbum im Kasten.


ÄHNLICHE ARTIKEL

Apple Music: Kanye Wests neues Album DONDA – hier alle Infos

Der US-Rapper veröffentlicht diesen Freitag (23. Juli) sein zehntes Studioalbum DONDA. Dazu gab West zusammen mit Apple Music eine Listening-Party, die man via Livestream mitverfolgen konnte.

Lorde betrinkt sich mit Seth Meyers und präsentiert ihr neue Single

Bei ihrem feuchtfröhlichen Auftritt in der Late Night Show ließ Lorde sich Drinks mit Rippchen servieren und performte erstmals ihre neue Single „Stoned in the Nail Salon“ live.

Sam Fender kündigt neues Album an – Titeltrack „Seventeen Going Under“ hier im Stream

Das Album zur gleichnamigen Single „Seventeen Going Under“ erscheint am 8. Oktober 2021. Seht hier Fenders erstes neues Musikvideo, gedreht in seiner Heimatstadt.


MIA. im Interview: „Wir sehen langsam wieder den Silberstreifen am Horizont“
Weiterlesen