Spezial-Abo

Rock am Ring 2014 und Rock im Park 2014: Metallica, Kings Of Leon, Linkin Park und Iron Maiden als Headliner bestätigt

von

Für die Festivals Rock am Ring 2014 und Rock im Park 2014 wurden die ersten Headliner bestätigt. Neben Metallica und den Kings Of Leon werden Linkin Park und Iron Maiden im Juni bei beiden Festivals auftreten. Dies verkündete der Veranstalter MLK heute über die Facebook-Profile und eigenen Seiten von Rock am Ring und Rock im Park.

Der Vorverkauf für die erstmals viertägigen Festivals Rock am Ring 2014 und Rock im Park 2014 startet am 27. November 2013 um 9:00 Uhr. Am Nürburgring kostet das 4-Tage-Ticket zunächst 189 Euro, in Nürnberg 185 Euro. Nach dem 15. Dezember werden die Festival-Karten teurer, „in der zweiten von drei Stufen“ steigen die Preise demnach auf 199 Euro für Rock am Ring beziehungsweise 195 Euro für Rock im Park. Camping, Parken, rückzahlbares Müllpfand und die Vorverkaufsgebühr sind darin enthalten, hinzu kommen laut Veranstalter Buchungs- und eventuell Versandgebühren.

Rock am Ring wird nächstes Jahr vom 5.-8. Juni 2014 vorerst zum letzten Mal am Nürburgring stattfinden, Rock im Park in Nürnberg erstmals zeitversetzt vom 6.-9. Juni 2014.

🌇Bilder von "Rock im Park 2013: die Band-Fotos vom Wochenende" jetzt hier ansehen


Brief an US-Regierung: Diese Artists fordern klare Copyright-Regeln für Wahlkampf-Songs
Weiterlesen