Sam Smith veröffentlicht neue Single „Burning”

Anfang der Woche erzählte Sam Smith, dass er schon als Junge gern Frauenkleidung trug. Seine Vorbilder seien bereits früh androgyne Künstler wie Boy George gewesen. Jetzt sorgt Smith wieder für musikalische Schlagzeilen und veröffentlicht eine neue Single vom neuen Album THE THRILL OF IT ALL.

„Burning” ist bereits die dritte Single nach „Pray” und „Too Good At Goodbyes”, die vorab erschienen sind. Besonders gut: ein Gospelchor begleiten den Briten bei „Burning”. Sam Smiths Album THE THRILL OF IT ALL erscheint am 3. November 2017.

Einem Radiosender erzählte Sam Smith, dass „Burning” sein Lieblingssong des neuen Albums sei und nannte ihn den „persönlichsten Song, den ich in meinem Leben geschrieben habe“.

Vor drei Jahren veröffentlichte Sam Smith sein Debütalbum IN THE LONELY HOUR und wurde damit schlagartig zum Weltstar. Er gewann vier Grammys, die Platte verkaufte sich bisher über 12 Millionen Male. Nach der Veröffentlichung des SPECTRE-Songs „Writing’s On The Wall” 2015 wurde es still um den Briten. Er löschte alle Profile auf sozialen Netzwerken und nahm sich eine Auszeit.


Mittelmäßige Rocker und Comedians: Die Foo Fighters besitzen die Coolness von bierseligen Lehramtsstudenten
Weiterlesen