So würde „House of Cards“ in der Provinz aussehen

von

Für alle, die „House of Cards“ sowieso nicht schauen oder „nur“ Netflix haben und die Netflix-Serie deshalb zum heutigen Staffelstart nicht schauen können, haben die Leute von Funk und „Gute Arbeit Originals“ eine liebevolle Parodie auf die Serie gedreht.

„Rathaus Of Cards“ heißt der Clip, der den Stil des großen Vorbilds nimmt und ihn auf die deutsche Provinzpolitik überträgt. Mit dabei: Der jetzt schon ikonische Vorspann der Serie und das Durchbrechen der vierten Wand, also die direkte Rede zum Zuschauer.

„Rathaus Of Cards“ könnt Ihr Euch direkt hier anschauen:


An dieser Stelle findest du Inhalte von YouTube

Um mit Inhalten von YouTube zu interagieren oder diese darzustellen, brauchen wir deine Zustimmung.
Socials aktivieren


An dieser Stelle findest du Inhalte von Musikexpress

Um mit Inhalten von Musikexpress zu interagieren oder diese darzustellen, brauchen wir deine Zustimmung.
Musikexpress aktivieren


Mit „Frozen 2“ und „Avengers: Endgame“: Die erfolgreichsten Filme aller Zeiten
Weiterlesen