„SONGS OF INNOCENCE“: Die 15 lustigsten Cover-Alternativen

von

Eine aufdringliche Vertriebsstrategie, lediglich mittelmäßige Songs und ein Albumcover, das nicht so wirklich an Unschuld denken lässt: U2 und ihr neues Album SONGS OF INNOCENCE geistern seit Wochen durch die Medien.

Die Website Diffuser hat sich nun einen Spaß daraus gemacht, das Albumcover mit Photoshop zu variieren. Statt dem Sohn von Schlagzeuger Larry Mullen sind als Kuschel-Rezipient berühmte Persönlichkeiten aus der Musik- und Filmbranche zu sehen.

Jack White, Chewbacca, Ozzy Osbourne und Neil Patrick Harris sind nur einige der abgebildeten Stars. Wir haben die 15 Besten für euch zusammengestellt.


Diese Rituale vollzieht Dave Grohl vor jedem Konzert
Weiterlesen