• Blixa BargeldNews, Kritiken, Songs, Alben, Streams und mehr...

  • Mehr als ein Jahrzehnt machten die Rolling Stones die Rockmusik zu dem, was man heute unter ihr versteht. Doch spätestens in den 80er-Jahren wandelten sie Image und Mythos in bare Münze um: Aus der Band wurde nicht nur die größte der Welt, sondern auch ein millionenschweres und perfekt organisiertes Rock'n'Roll-Unternehmen,... weiterlesen in:

    🌇 Wie The Rolling Stones zur größten Rockband der Welt wurden – Bildergalerie und mehr Keith Richards

  • Die ersten Nachholtermine der Jubiläumstour sollen im September 2020 starten.

    Einstürzende Neubauten verschieben ihre Tour auf Herbst 2020 und Frühjahr 2021 und mehr Coronavirus

  • Diesen Mai veröffentlichen die Einstürzenden Neubauten ihr neues Album ALLES IN ALLEM – zum Anlass ihres 40. Bandjubiläums.  Mrz 2020

    Einstürzende Neubauten feiern 40. Bandjubiläum mit neuem Album und mehr Einstürzende Neubauten

  • Am 31. März kommt „Anhedonia“, das Filmdebüt von Patrick Siegfried Zimmer, in die Kinos. Mit Dirk von Lowtzow, Blixa Bargeld, Robert Stadlober und Paul Pötsch ist die Besetzung prominent, die Bildsprache zynisch und der Ansatz höchstphilosophisch. Das Beste: Man muss permanent kichern.  Mrz 2016

    Film-Trailer zu „Anhedonia“: Was ist nur mit Dirk von Lowtzow los? und mehr tocotronic

  • Chris Carter und Cosi Fanni Tutti von Throbbing Gristle covern "Abschied" von Nico. Den Song gibt es jetzt im Stream.  Okt 2012

    Throbbing-Gristle-Mitglieder und Blixa Bargeld mit Cover von Nicos „Abschied“ im Stream und mehr Nico

  • The Blixa Army: Peter (39), Thomas (40), Stefan (41) und Artur (22) beim Konzert der Einstürzenden Neubauten in Berlin Seid Ihr die offizielle Armee von Blixa Bargeld? Blixa Army: Na ja, also nicht so richtig. Aber Blixa weiß, dass es uns gibt. Er hat uns mal bei einer Soloshow in... weiterlesen in:  Dez 2010

    Wo geht’s hin, Freunde? und mehr Berlin

  • Raster-Noton Elektro-Romantik: Blixa Bargeld und Carsten Nicolai proben das Schwelgen im Maschinenpark. „Ret Marut“. Pause. „Kunst des Verschwindens“. Blixa Bargelds Stimme klingt wie mit einem defekten Mikrofon aufgezeichnet, sie platzt ins Rechnerplingpling von Carsten Nicolai (= Alva Noto) und hinterlässt dort einen Moment der Irritation. Später wird aus der mit... weiterlesen in:  Okt 2010

    anbb :: Ret Marut Handshake

  • 1 Sie waren einst „Geniale Dilettanten . Die lose dadaistische Künstlervereinigung war Brutstätte für Avantgarde und Subkultur im Berliner Westen der 8oer-Jahre. Höhepunkt war ein Konzert im September 1981 vor über 1.000 Zuschauern im alten Tempodrom. Mit dabei neben damaligen Szenegrößen: die späteren Technohelden Westbam und Dr. Motte. 2 Zu... weiterlesen in:  Nov 2007

    11 Fakten über Einstürzende Neubauten

  • Keine Frage, die Technik der sog. Spoken-Word-Cut-Ups, wie sie z. B. für Jürgen Teipels „Verschwende Deine Jugend“ angewendet wurde, hat ihre Vorteile: Der Autor hat zwar jede Menge Handwerksarbeit mit den Interviews und ihrer Nachbearbeitung, aber er muss sich keinen Kopf über eigene Analysen machen. Und die Leser mögen’s: So... weiterlesen in:  Feb 2007

    Nur was nicht ist, ist möglich von Max Dax und Robert Defcon

  • Der Musikexpress präsentiert das einzige deutsche Nick-Cave-Konzert in diesem Jahr! Am 31. Mai tritt der australische Songpoet beim Open Air auf der Berliner Museumsinsel auf. So weit, so gut gäbe es da nicht noch eine traurige Nachricht zu vermelden: Nach 20 Jahren als Gitarrist der Bad Seeds gab Blixa Bargeld... weiterlesen in:  Apr 2003

    Kurzbesuch

  • Blixa Bargeld Weeping Song (von „The Good Sun“, 1990) Nick Cave als fragender Sohn. Bad Seed Blixa Bargeld als antwortender Vater. Ein Epos über Angst, Verlust, Trauer und, nun ja, zum Weinen schön. Shane MacGowan What A Wonderful World (Single, 1992) Ergreifend, anrührend, bewegend, wie Cave und Shane MacGowan in... weiterlesen in:  Feb 2003

    Nick Cave und seine Duettpartner

  • 1980 zunächst als offenes Kollektiv um die Schulfreunde Christian Emmerich alias Blixa Bargeld und Andrew Chudy IN.U./Endruh Unruh] ins Leben gerufen, formierten sich die Einstürzenden Neubauten mit Axel Hacke und den Abwärts-Mitgliedern FM „Mufti“ Einheit und Mark Chung bald zum festen Quintett. Mit ihrem radikalen Gegenentwurf zum herrschenden NDW-Halligalli, ihrer... weiterlesen in:  Dez 2002

    Geschichte: Einstürzenden Neubauten

  • 12.  Feb 2001

    Einstürzende Neubauten – Haus der Lüge

  • Zur selben Zeit, da uns Berlins eigenwilligster Künstler wieder mit einem neuen Album seiner Band, den Einstürzenden Neubauten beehrt, präsentiert Blixa Bargeld einen Soundtrack zu dem Film „Recycled“ von Maria von Heland, der 1999 bei den Hofer Filmtagen uraufgeführt wurde. So ungewöhnlich wie die Handlung des Films, einer abgedrehten Meditation... weiterlesen in:  Apr 2000

    Blixa Bargeld – Recycled

  • Gibt es nach 20 Jahren Einstürzende Neubauten eine Art kreative Konstante? Die Neubauten sind 1980 aus einer Spontan-Formation entstanden. Wir waren damals sehr unorganisiert und unerfahren. Heute ist die Rolle der Spontaneität geringer als früher. Was jedoch geblieben ist, ist unsere grundsätzliche Herangehensweise an das Musikmachen: Was man hören kann,... weiterlesen in:  Apr 2000

    Zurück in die Zukunft und mehr premium

  • Helden der Avantgarde: Einstürzende Neubauten.  Mrz 1999

    Einstürzende Neubauten

  • Blixa Bargeld selbst hält das neue Neubauten-Album für eine „Kompilation von verschiedenen Singles, die wir in dreieinhalb Jahren nicht veröffentlicht haben“. Und trifft’s damit ziemlich genau: ENDE NEU klingt für ein Projekt der Berliner Gruppe relativ uneinheitlich – und ist wahrscheinlich genau deshalb auch erstaunlich vielschichtig. Immerhin befindet sich beispielsweise... weiterlesen in:  Sep 1996

    Einstürzende Neubauten – Ende Neu

  • Blixa Bargeld scheint entspannt. Er sitzt im Garten eines Münchner Cafes, nippt dann und wann am Weißwein und ißt Blattsalat mit Ziegenkäse. Trotz strahlender Sonne ist er in dicke schwarze Stoffe gekleidet; das Jackett hat ein dezentes Rechteckmuster, die Krawatte ist im Paisley-Stil gehalten. Er gibt sich „abgeklärt“, wie er... weiterlesen in:  Aug 1996

    Blixa Bargeld, Architekt der Einstürzende Neubauten, über sein Leben von, mit und abseits der großen Kunst und mehr Mir

  • Bargelds Hang zum faustisch Theatralischen bewirkt, daß er von der Kritik (und dem Goethe-Institut) mittlerweile als ernstzunehmende Größe im Kulturbetrieb gehandelt wird. Verbindet sich dieser Hang mit der Möglichkeit, Musik zu Theaterstücken und Filmen ins Werk zu setzen, darf man schon einiges Spannende erwarten. COMMISSIONED MUSIC vereint neun Tracks zu... weiterlesen in:  Jun 1995

    Blixa Bargeld – Commissioned Music

  • MÜNCHEN. Mancher Jungrevoluzzer an der Gitarre hätte sich ein Beispiel daran nehmen können. Die Altvorderen des deutschen Untergrunds luden zum Tanz. Und die Liste der Kollegen, die der Einladung der Haut folgten, las sich wie eine Bestandsaufnahme der multinationalen Indie-Szene. die sich über die letzten zehn Jahre locker um die... weiterlesen in:  Jan 1994

    Die Haut läßt den Untergrund aufmarschieren

  • Schmerz laß nach. Hinter Tonfassaden haben die Einstürzenden Neubauten ihr Herz entdeckt und lassen in Klangwüsten jetzt Leben sprießen.  Mrz 1993

    Mauer Blümchen