• GordonNews, Kritiken, Songs, Alben, Streams und mehr...

  • Mehr als ein Jahrzehnt machten die Rolling Stones die Rockmusik zu dem, was man heute unter ihr versteht. Doch spätestens in den 80er-Jahren wandelten sie Image und Mythos in bare Münze um: Aus der Band wurde nicht nur die größte der Welt, sondern auch ein millionenschweres und perfekt organisiertes Rock'n'Roll-Unternehmen,... weiterlesen in:

    🌇 Wie The Rolling Stones zur größten Rockband der Welt wurden – Bildergalerie und mehr Keith Richards

  • Der ME vor 20 Jahren Januar 1993 Von „Blow Up“ bis „Wayne’s World“: Der ME kürt die 50 Filme, die Musikgeschichte schrieben. Bon Jovi fragt sich im Interview, ob er am Ende seines Lebens nur mit einem Nachttopf dastehen wird. Für Produzent Mack ist klar: Das posthum veröffentliche Album von... weiterlesen in:

    Flashback

  • Vier Jahre ist es jetzt schon her, dass BLOC PARTY ihr letztes Album Intimacy veröffentlichten. In der Zwischenzeit nahm Kele alleine eine Platte auf, Matt zog nach New York, Russell spielte in der Band Ash mit, und Gordon wurde erneut Vater. Jetzt aber steht für die vier Briten nur noch... weiterlesen in:  Aug 2012

    Bloc Party

  • Wichita/Cooperative/Universal Post-Hardcore: Kurz vor dem Ende des Ruhezustands von Bloc Party bekommt man vom Bassisten Gordon Moakes eine Abreibung für die Ohren. Crisis? What crisis? Bloc Party befinden sich allen Beteuerungen zufolge nicht in einer solchen. Nach jüngsten, unbestätigten Meldungen sei das vierte Album der Band in Arbeit. Zunächst aber... weiterlesen in:  Jun 2011

    Young Legionnaire :: Crisis Work

  • Eliot Paulina Sumner, Tochter von Sting, veröffentlicht ein zünftiges Elektropop-Album. Die Kinder von halbwegs bekannten Eltern haben es nicht leicht. Die Mutter von Eliot Paulina Sumner ist die Schauspielerin und Filmproduzentin Trudie Styler, ihr Vater Gordon Sumner. Der hat als Sting mit The Police lässig New Wave und Pop verheiratet,... weiterlesen in:  Apr 2011

    The Constant :: Island/Universal

  • KIM GORDON und THURSTON MOORE lassen uns in ihrem Wohnzimmer in Massachusetts abhängen. 1 Skateboard 5 Gemälde 7 Kassetten 8 Diorama 2 Textgemälde Gordon: „Die sind aus einer Serie von mir mit Namen von Noisekünstlern. Es ist wie mit Leuten, die T-Shirts tragen von Orten, an denen sie nie waren:... weiterlesen in:  Nov 2009

    Sonic Youth

  • Melt!-Festival, Gräfenhainichen, Sachsen-Anhalt, Samstag, 18. Juli Gewitterstimmung über dem Braunkohletagebau auf der Halbinsel im Gremminger See. Neben den fünf ausrangierten Riesenbaggern, die hier wie Monstennsektenauseinem Horrorfilm rumstehen, bestimmen Flip-Flops, Miniröcke und Bierkästen das Bild. Bloc-Party-Sänger Kele Okereke hat seine eigene Technik entwickelt, dem Trubel des Festivals etwas entgegenzusetzen: Erliest. Kurzgeschichten,... weiterlesen in:  Okt 2009

    Kein Bier Für Vier

  • Der Rock, der sich auf seine Traditionen beruft, sollte ihr Rock nicht sein. Sonic Youth traten 1981 an, um der Gitarrenmusik neue Seiten abzutrotzen. So weiteten sie ihre Disziplin über die Jahre auf die Größe eines Universums aus. Wurden Punk- und Popband, Jazzimprovisateure und E-Musiker. Sie waren politisch, gefährlich, verdammt... weiterlesen in:  Jul 2009

    Sonic Youth

  • Von Schöneweide in die Welt hinaus: Der künstlich natürliche, der Zeit entrückte Trip-Pop der Berliner Super 700 verlangt nach landschaftlicher Weite.  Apr 2009

    Natur als Kunstform

  • Im Januar traten Bloc Party live im Heidelberger Schwimmbadclub auf - vor gerade einmal 300 Zuschauern. MUSIKEXPRESS-Leser Tilman Dräger war bei dem superintimen Konzert dabei.  Mrz 2009

    Bloc Party live in Heidelberg und mehr bloc party

  • Was uns die Engländer voraushaben, sind Songschreiber, die sich einen feuchten Kehricht um die Karriere kümmern und lieber spitze Kommentare über Erscheinungen in ihrer Heimat abgeben und daraus künstlerische Energie beziehen. Zu diesem Kreis gehören Half Man Half Biscuit, Lawrence (Feit, Denim, Go Kart Mozart), Luke Haines, The Wave Pictures... weiterlesen in:  Mrz 2009

    Darren Hayman & The Secondary Modern – Pram Town

  • Kele Okereke und seine Kumpels laden zur abwechlsungsreichen und tighten Indie-Sause.  Jan 2009

    Bloc Party: Roc around the Bloc

  • Reich wie die Vagina Gottes. Und ist noch viel lustiger. Der erste Film der Welt, der auf einer von Brad Pitt gespielten Nebenfigur aus einem anderen Film basiert (James Francos Pot-Dealer Saul ist unmittelbar Pitts Floyd aus true romance entlehnt), ist nicht, wie vom US-„Rolling Stone“ behauptet, „the greatest stoner-movie... weiterlesen in:  Nov 2008

    Ananas Express von David Gordon Green, USA 2008 :: Start 23.10.

  • 1986, Regie: Bertrand Tavernier  Mai 2008

    25 Round Midnight

  • Clement „Coxsone“ Dodd, genialer Produzent und Inhaberdes Labels Studio One, ist seit fast dreieinhalb Jahren tot. Und weil sich seitenweise Reggae-Bücher mit Diskographien aus Singles (so um die 6.000) und Alben aus seinem Hause füllen lassen, kann das Londoner Label Soul Jazz Records wohl noch auf Jahre hinaus Compilations mit... weiterlesen in:  Okt 2007

    Studio One Roots Vol. 3

  • Bisher hat David Wingo, der Mann hinterdem merkwürdigen Bandnamen, hauptsächlich Filmmusikgemacht-zum Beispiel für „George Washington“ und „All The Real Girls“ von Regisseur David Gordon. Der ist seit dem achten Lebensjahr sein bester Freund, und schon während des Studiums fanden Wingos Liederihren Platzinden Filmen von Gordon.Jetzt hat er ein Album aufgenommen,... weiterlesen in:  Mai 2007

    Ola Podrida – Ola Podrida

  • Das "schwierige zweite Album" bleibt schwierig - auch wenn man Lucky Jim heißt.  Dez 2006

    Ein wüster Haufen

  • Seit einem Vierteljahrhundert sind Sonic Youth im Auftrag der Klangerforschung unterwegs. Abseits der Hauptströme der populären Musik. Eine Zwischenbilanz zum Jubiläum.  Jul 2006

    Krawall und Remmidemmi

  • Gordon Raphael empfiehlt: hypnotischer, atmosphärischer Pop aus Berlin.  Jun 2006

    Super 700

  • Aus vier „"Anti-Helden" wurde "„Britanniens cleverste Band". Nun wollen Bloc Party den Rest der Welt erobern.  Jun 2005

    Und jetzt Amerika!

  • „Um Tony Blair und Gordon Brown an ihre Versprechungen zu erinnern“, nahm Thorn Yorke am 15. April an einer von „War On Want“ organisierten Demonstration für gerechten Handel mit armen Ländern teil. Der künstlerische Beitrag des Radiohead-Sängers zu der Kampagne, zu der sich 25.000 Menschen in London versammelten, bestand in... weiterlesen in:  Jun 2005

    „No Surprises“ und eine Überraschung