The Stone Roses: neuer Song „All For One“ als Download und Stream verfügbar

von

Jetzt ist es raus, das erste neue Stück von The Stone Roses seit 22 Jahren. Der neue Song trägt den Namen „All For One“ und ist ein euphorischer Alternative-Rock-Song, mit John-Squire-Gitarrensolo und einem eingängigen Mitsing-Refrain, der die Stimme von Ian Brown zur Geltung bringt – Stone-Roses-Fans sollten wunschlos glücklich sein und werden den Song bei den Stadion-Gigs in Manchester aus vollen Kehlen intonieren.

„All For One“ wurde erstmals bei Annie Mac im britischen Radiosender BBC 1 gespielt und am 12. Mai 2016 pünktlich um 21 Uhr deutscher Zeit bei Spotify und iTunes angeboten. Produziert wurde das Stück von Paul Epworth, der sich zuvor auch schon um Songs und Alben von Größen wie den Babyshambles, Bloc Party, Adele und U2 gekümmert hat. Aufgenommen wurde der Song konsequenterweise in den Church Studios in London.

Hier könnt Ihr den Song als Stream hören.

Streamt hier den Song auf Spotify

Hier könnt Ihr den Song bei iTunes downloaden:

„All For One“ von The Stone Roses auf iTunes.


K.I.Z. kündigen neues Album an & teilen Single „Berghainschlange“
Weiterlesen