Trailer: Magische Kinder in Tim Burtons nächstem Fantasy-Film

Tim Burton hat schwere Jahre hinter sich. Sein „Alice im Wunderland” machte 2010 zwar ordentlich Kasse, war aber nicht mehr als Blockbuster-Reißbrettware. Danach folgten mit „Dark Shadows” und „Big Eyes” Projekte, die trotz großer Stars wie Johnny Depp und Christoph Waltz eher mäßig beim Publikum ankamen.

Bevor sich der Regisseur in den kommenden Jahren an Remakes („Dumbo”) und Fortsetzungen („Beetlejuice 2”) abarbeitet, greift er im November noch einmal mit einer Romanverfilmung an. In „Die Insel der besonderen Kinder” (im Original „Miss Peregrine’s Home for Peculiar Children”) entdeckt der junge Jacob (Asa Butterfield) einen Zufluchtsort für magisch begabte Minderjährige. Die Kinder auf der Insel sind beispielsweise unsichtbar oder können die Schwerkraft aussetzen.

Eva Green spielt Miss Peregrine, die den Kindern bei der Meisterung ihrer jeweiligen Fähigkeiten hilft. Samuel L. Jackson spielt den Schurken Barron, der das Versteck der begabten Kinder bedroht.

Zu „Die Insel der besonderen Kinder” ist ein erster Trailer erschienen, den Ihr Euch hier anschauen könnt. Der Film startet am 03. November 2016 in den deutschen Kinos.


Woodstock-Festival mal anders: Drei Tage Yoga, Wald und Frieden
Weiterlesen