Spezial-Abo

AC/DC geben Vorgeschmack auf neues Album, Details über Krankheitszustand von Malcolm Young

von
AC/DC lassen ein erstes Snippet hören.

Erst kürzlich wurde angekündigt, dass AC/DC ihr neues Album ROCK OR BUST am 28. November veröffentlichen werden. Bereits jetzt können sich Fans über den ersten Vorgeschmack freuen: Ein einminütiges Snippet des Songs „Play Ball“ ist in einem Trailer für ein Baseballspiel aufgetaucht und klingt… naja, wie AC/DC halt immer klingen.

ROCK OR BUST wird das erste AC/DC-Album ohne Rhythmusgitarrist Malcolm Young sein, der krankheitsbedingt aussteigen musste. Somit ist sein Bruder und Leadgitarrist Angus Young das einzig verbliebene Gründungsmitglied bei den Australiern. Auf der für nächstes Jahr geplanten Welttournee wird voraussichtlich Malcolms Neffe Stevie Young den Part seines Onkels übernehmen. Bereits 1988 ist Stevie auf einer Welttournee für Malcolm Young eingesprungen, als dieser mit seinem Alkoholismus zu kämpfen hatte.

Auch jetzt überschattet Malcolm Youngs kritischer Gesundheitszustand die Vorfreude auf das neue Album: Wie der Sydney Morning Herald berichtet, soll sich Young wegen Demenz im Lulworth House, einem Pflegeheim in Sydney befinden. Eine Quelle, die dem 61-Jährigen angeblich sehr nahe steht, behauptet, er habe sein Kurzzeitgedächtnis völlig verloren und werde rund um die Uhr betreut.

Hört euch hier das Snippet von „Play Ball“ an:



Nick Cave und Warren Ellis kündigen Live-Film für CARNAGE und GHOSTEEN an
Weiterlesen

3 Monate MUSIKEXPRESS nach Hause

Grafik Abo 3 Ausgaben für 9,95 €