Spezial-Abo

Von Ponys und Dollars

Ein Dokumentarfilm über das Spannungsfeld zwischen kulturellem Anspruch und Wirtschaftlichkeit in der Festivalindustrie

Warm angezogen zur Amtseinführung: Bernie Sanders nimmt Memes mit Humor

von

Bei gerade mal sieben Grad Celsius war die vor dem Kapitol stattfindende Amtseinführung von Joe Biden und Kamala Harris am 20.01.2021 eine kühle Angelegenheit. Bernie Sanders war da recht pragmatisch und zog sich seinen Lieblingsmantel und ein paar dicke Fäustlinge an. Eingesunken und mit Maske saß der frühere Präsidentschaftskandidat auf einem Stuhl und beobachtete das Geschehen – und wurde so prompt zum Meme.

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von the bernie albums (@theberniealbums)

So cool reagiert Bernie Sanders auf die Photoshop-Memes

Laut NBC News hat Bernie Sanders einige der vielen Memes gesehen und sich folgendermaßen dazu geäußert: „Den Menschen wird so bewusst, dass wir gute Fäustlinge in Vermont machen. Wir haben auch gute Mäntel.“

Im Interview mit CBS erklärte er zudem: „Wissen Sie, in Vermont ziehen wir uns warm an. Wir kennen die Kälte und kümmern uns nicht so um tolle Mode. Wir wollen warm bleiben und das habe ich an diesem Tag gemacht.“

Auch Jen Ellis, die Produzentin der Handschuhe ist inzwischen ein kleiner Star. Die Grundschullehrerin aus Vermont hat das Paar 2016 aus recycelter Wolle hergestellt. Gegenüber NPR sagte sie: „Ich freue mich, dass er die Fäustlinge mag und sie tragen möchte. Sie sind praktisch, warm und sehen hübsch aus. Und ja, ich hatte keine Ahnung, dass all dies passieren würde.“

+++Dieser Artikel erschien zuerst auf rollingstone.de+++


„Tatsächlich… Liebe“: Wie gut ist die romantische Komödie gealtert?
Weiterlesen