Highlight: 30 Jahre Mauerfall: Diese Songs hätte es ohne die Wiedervereinigung so nicht gegeben

Antilopen Gang veröffentlichen neue Single und Musikvideo „2013“

Die Düsseldorfer Rap-Crew Antilopen Gang hat am 04. Oktober 2019 die erste Single aus ihrem neuen Album veröffentlicht. Zu „2013“ liefern sie das Musikvideo gleich mit dazu. Dies setzt sich aus aktuellen Aufnahmen und älteren aus besagtem Jahr zusammen:

Der Song handelt von dem wichtigsten Jahr der Band. 2013 beging NMZS (bürgerlich: Jakob Wich), zu dem Zeitpunkt ebenfalls Mitglied und Rapper der Crew, Suizid. Durch diesen tragischen Todesfall stand die Antilopen Gang, obwohl bisher noch relativ unbekannt, plötzlich überall in den Schlagzeilen.

Kurz darauf unterschrieben sie ihren ersten Plattendeal bei JKP, dem Label der Toten Hosen.

Das neue Album ABBRUCH ABBRUCH der Antilopen Gang, bestehend aus Panik Panzer, Danger Dan und Koljah, soll am 24. Januar 2020 erscheinen.

Mit dem Titel ihres neuen Albums führen sie eine Tradition fort: Alle ihre Alben als Antilopen Gang beginnen mit dem Buchstaben „A“: 2014 ihr Debütalbum AVERSION, 2017 ANARCHIE UND ALLTAG und jetzt ABBRUCH ABBRUCH. 2015 reihte sich zudem mit ABWASSER noch ein Mixtape in diese Reihe ein.

Die Tracklist, mögliche Featuregäste und weitere Informationen sind noch nicht bekannt. Laut ihres Onlineshops wird das Album insgesamt 14 Tracks aufweisen.

Hier könnt Ihr ABBRUCH ABBRUCH vorbestellen.


Von Juju bis Yassin: Eine Chronologie der Solo-Releases im Deutschrap 2019
Weiterlesen