Neue Podcast-Folge: „Die Streifenpolizei“ über die Favoriten der Oscar-Verleihung

Musikexpress exklusive Kraftwerk Vinyl in Ausgabe 04-19
Highlight: Musik rundherum: Die besten 360-Grad-Kameras, die Ihr Euch leisten könnt

Banks spielt mit Bondage im neuen Video zu „Gemini Feed“

„Open up your eyes / There’s nothing on my body left to see / I tried a thousand times / I tried to say I love you / But you didn’t hear me“, singt Banks in ihrem neuen Song “Gemini Feed“. Im Video dazu ist sie in Fesseln zu sehen und wie sie sich über den Boden rekelt.

Gemini Feed – BANKS
„Gemini Feed“ ist die zweite Singleauskopplung aus dem am 30. September 2016 erscheinenden Album THE ALTAR. Im Song geht es um einen impulsiven, manipulierenden Ex-Freund und die einengende Beziehung mit ihm. Bereits in ihrer ersten Singleauskopplung „Fuck With Myself“, die Mitte Juli veröffentlicht wurde, sang Banks über eine Beziehung – und zwar die, die sie mit sich selbst führt.

THE ALTAR ist nach dem 2014 erschienenen Album GODDESS, die zweite Platte der 28-jährigen Future-R’n’B-Sängerin aus Los Angeles, die mit „Beggin for Thread“, 2014 ihren ersten Hit landete.

Kooperation

Beggin For Thread (Official Music Video) – BANKS


„Get Out“ in klein: James Blake und Travis Scott zeigen Video zu „Mile High“
Weiterlesen