Burger für BTS-Fans: McDonald’s plant K-Pop-Menü

von

Die koreanische Popband BTS wird weltweit gefeiert. K-Pop-Fans zeichnen sich durch extremes Zugehörigkeitsgefühl und fieberhafte Euphorie für ihre Musikstars aus. Sie bezeichnen sich selbst sogar als „A.R.M.Y“. Neue Songs der sieben BTS-Bandmitglieder verwandeln sich mittlerweile zielsicher in weltweite Megahits.

BTS: Spezielles McDonald’s-Menü

Nun erkennen auch westliche Großkonzerne, was für eine lukrative Zielgruppe die A.R.M.Y.-Mitglieder sind. Jüngst näherte sich McDonald’s den Fans und verkündete, dass es bald ein spezielles BTS-Menü geben wird. Genaue Details sind noch nicht nicht bekannt. Auch nicht, ob es zum Menü spezielles Merch geben wird.

Das Menü wird weltweit in rund 50 Märkten erhältlich sein. Beispielsweise McDonald’s Deutschland und McDonald’s Schweiz nehmen nicht an der Aktion teil. In Österreich soll es das BTS-Goodie aber geben.

 

View this post on Instagram

 

A post shared by McDonald’s⁷ (@mcdonalds)

BTS haben kürzlich einen weiteren Meilenstein erreicht: Ihre Hit-Single „Dynamite“ wurde in den USA kürzlich mit Doppel-Platin ausgezeichnet. Am 17. März kündigte die Recording Industry Association of America (RIAA) in den sozialen Medien an, dass die Boyband offiziell die Gold-, Platin- und Doppelplatin-Zertifizierung für die Chartstürmer-Single 2020 erhalten hat.


Shindy wurde von Disney verklagt
Weiterlesen