Spezial-Abo
🔥Die 50 besten Alben des Jahres 2016

Die Alben der Woche mit Isolation Berlin, Kanye West und Wolfmother

>>> zur Review von NEED YOUR LIGHT

Sarah And JulianSarah And Julian – BIRTHMARKS

Folk-Pop für den Winter im Wohnzimmer. Aufregung schreibt man anders.

>>> zur Review von BIRTHMARKS

 

So PittedSo Pitted – neo

Grunge mit einem faszinierend fiesen Beigeschmack.

>>> zur Review von neo

Submotion OrchestraSubmotion Orchestra – COLOUR THEORY

Sanfte Amalgamierung aus R‘n‘B, Drum‘n‘Bass, HipHop und Jazz.

>>> zur Review von COLOUR THEORY

 

wild-nothing-life-of-pause-albumWild Nothing – LIFE OF PAUSE

Weniger Dream, mehr Pop: Jack Tatum aus Virginia weiß sehr wohl, wie man ungeniert fummelt.

>>> zur Review von LIFE OF PAUSE

WolfmotherWolfmother – VICTORIOUS

Hardrock zwischen Ponyhof und Wanderlied. Vielleicht die Scorpions rehabilitieren?

>>> zur Review von VICTORIOUS

 

Essaie PasEssaie Pas – DEMAIN EST UNE AUTRE NUIT

Es wird düster in der Disco: das kanadische Duo zwischen Synthie-Pop, EBM und Post-Punk.

>>> zur Review von DEMAIN EST UNE AUTRE NUIT

TEEN_loveYes900Teen – LOVE YES

Glamiger, verwegener Pop mit schwerem 80s-Einschlag – doch er nimmt es leicht.

>>> zur Review von LOVE YES



#DaheimDabeiKonzerte: Erlebt The White Buffalo im Stream
Weiterlesen