Spezial-Abo

Frank Oceans neues Album kommt frühestens im Sommer 2014

von
Längst selbst ein Star: Grammy-Gewinner Frank Ocean, hier neben Jimmy Fallon und Justin Timberlake bei der TIME 100 Gala am

Eine Nachricht darüber, dass vorerst nichts passiert: Frank Ocean hat laut Gigwise verlautbart, dass sein neues Album nicht vor Sommer 2014 erscheint. Auf die Frage, wann denn nun neues Material von ihm zu hören sei, antwortete Ocean einem Fan via tumblr: „When summer comes round again.“

Kritiker- und Fanliebling Frank Ocean veröffentlichte sein Debütalbum CHANNEL ORANGE 2012, davor war er bereits als Mitglied von Odd Future Wolf Gang Kill Em All bekannt. Im Juni 2013 spielte Grammy-Gewinner Ocean ein Konzert in München. Für erste Arbeiten an seinem neuen Album wollte er im Sommer bereits nach Bora Bora reisen und sagte schon im April dieses Jahres, dass er bereits mit Pharrell Williams, Martin Gore und Tyler, The Creator im Studio gewesen sei und über zehn neue Songs geschrieben habe, die vielleicht gar von den Beatles und den Beach Boys inspiriert seien.



Reinhören: Black Midi kündigen CAVALCADE für Mai an und präsentieren neue Single
Weiterlesen