Gorillaz veröffentlichen neuen Song „Cracker Island“ mit Thundercat

von

Gorillaz sind seit April auf Welttournee. Neben den üblichen Hits wie „Feel Good Inc.“ überraschte die virtuelle Band von Damon Albarn die Fans auch mit zwei neuen Songs, wie „NME“ berichtete. Einer davon war „Cracker Island“.  Jetzt gibt es erstmals die Studioversion zu hören.

Für den Song holte sich Damon Albarn Unterstützung von Thundercat. Der extravagante Bass-Experte wurde bereits mit zwei Grammys ausgezeichnet und ist erstmals auf einem Gorillaz-Track vertreten. Produziert wurde „Cracker Island“ vom achtfachen Grammy-Preisträger, Multi-Instrumentalisten und Songwriter Greg Kurstin, Gorillaz und Remi Kabaka jr. Hört hier rein:

Gorillaz sind im Zuge ihre Welttournee noch bis 5. Juli in Europa unterwegs. Am 24. Juni machen sie in Berlin Halt. Im weiteren Verlauf der Tour wird die Band zum ersten Mal nach 12 Jahren wieder durch Australien reisen, gefolgt von Auftritten in den Vereinigten Staten im Oktober.

Gorillaz in Deutschland 2022 – präsentiert vom Musikexpress:

  • 24. Juni 2022 Kindl-Bühne Wuhlheide Berlin


Berliner Konzertbürokratie: Iron Maiden „störend“, Lindenberg „weniger störend“
Weiterlesen