Musikexpress exklusive Kraftwerk Vinyl in Ausgabe 04-19
Highlight: Die 700 besten Songs aller Zeiten: Plätze 10 bis 1

Hört hier Ariana Grandes neues Album ‚THANK U, NEXT‘ im Stream

Das neue Album von Ariana Grande ist da. THANK U, NEXT, so der Titel, ist ab sofort auf allen gängigen Streaming-Plattformen verfügbar.

THANK U, NEXT ist das fünfte Studioalbum der US-amerikanischen Popsängerin und erscheint nur ein gutes halbes Jahr nach dem Vorgänger SWEETENER, das Ariana Grande mit Platz 3 ihre bisher beste Albumplatzierung in Deutschland einbrachte. Die 12 Songs umfassende Tracklist und das Artwork von THANK U, NEXT findet Ihr hier:

  1. imagine
  2. needy
  3. NASA
  4. bloodline
  5. fake smile
  6. bad idea
  7. make up
  8. ghostin
  9. in my head
  10. 7 rings
  11. thank u, next
  12. break up with your girlfriend, i’m bored

Kooperation

Hört Euch das Album, das auch die beiden Vorab-Singles „thank u, next“ und „7 rings“ beinhaltet, hier im Stream an:

Zeitgleich zum Albumrelease veröffentlichte Ariana Grande das Video zur neuen Single „break up with your girlfriend, i’m bored“. Zu sehen sind „Riverdale“-Serienstar Charles Melton und Model Ariel Yasmine, deren Beziehung durch Ariana Grande ins Wanken gebracht wird. Hier der Videoclip:

Darüber hinaus bestätigte die Sängerin, dass sie nicht bei der am Sonntag stattfindenden Grammy-Awards-Verleihung auftreten werde. Voraus gegangen war ein Statement des Grammy-Produzenten Ken Ehrlich, das nahelegte, Ariana Grande habe kein überzeugendes Konzept für einen potenziellen Auftritt präsentieren können. Die Musikerin bezichtigte Ehrlich anschließend bei Twitter der Lüge und schrieb bei Twitter: „Ich kann eine Performance über Nacht konzipieren, und das weißt du, Ken. Es war, als meine Kreativität und mein Selbstausdruck von dir erstickt wurden, dass ich entschied, nicht aufzutreten. Ich hoffe, die Show wird nun genauso wie du sie haben möchtest und mehr.“


Radiohead-Rarität: „Ill Wind“ ist jetzt im Stream auf Spotify und Co. verfügbar
Weiterlesen