Musikexpress exklusive Kraftwerk Vinyl in Ausgabe 04-19

Interpol veröffentlichen neuen Song „Fine Mess” und neue Tourdaten

„Lately something has come over all of me
My welts all undressed, no longer seem to weep
That no longer meets their needs
I like the stage so please
Holla at The Weeknd for me”

Nur ein paar Monate sind vergangen, seit Interpol mit MARAUDER, ihrem ersten Album seit vier Jahren, wieder eine solide Indierock-Platte nachgelegt haben. Jetzt, pünktlich zum Start ihrer „Welttour” durch Teile von Amerika und Europa, veröffentlicht die Band den neuen Song „Fine Mess”.

Nebst einigen Festivals – darunter auch das Hurricane-Festival und das Southside-Festival 2019 – werden Interpol im Juni zwei weitere Konzerte in Deutschland spielen: Im Palladium in Köln und im Schlachthof in Wiesbaden kann man die Band diesen Sommer unter anderem live sehen.

Kooperation

Während für einige Tour-Termine in Amerika Vor-Acts wie Sunflower Bean, Car Seat Headrest, Snail Mail und Foals bestätigt wurden, gibt es noch keine Vorband-Ankündigung für die Konzerte in Deutschland. Tickets für die Shows gibt es beispielsweise über Eventim.

Im August 2018 erschien das aktuelle Interpol-Album MARAUDER, die mittlerweile sechste Platte der Band. ME gab dem Album dreieinhalb Sterne und kommentierte: „Interpol-Alben sind so etwas wie die VW Golfs des Gitarrenrock. Alle paar Jahre kommt ein neues raus, es ist ein wenig anders als der Vorgänger, etwas moderner und riecht anfangs noch frisch. Aber im Großen und Ganzen verlässt man sich auf ein altbewährtes Rezept. Und warum auch nicht? Genau wie jeder neue Golf ein gescheites Fahrzeug ist, lässt auch MARAUDER keine Zweifel daran aufkommen, dass Interpol ihr Handwerk nach wie vor beherrschen.”

Die Tourdaten von Interpol 2019:

Amerika

  • 31.01.  – Vancouver, BC @ Queen Elizabeth Theatre
  • 1.02.  – Portland, OR @ Keller Auditorium
  • 2.02. – Seattle, WA @ The Moore Theatre
  • 5.02. – St. Paul, MN @ Palace Theatre
  • 7.02. – Chicago, IL @ Chicago Theatre
  • 8.02. – Milwaukee, WI @ Pabst Theater
  • 9.02. – St. Louis, MO @ The Pageant
  • 11.02. – Nashville, TN @ Marathon Music Works
  • 12.02. – Athens, GA @ 40 Watt Club
  • 14.02. – Raleigh, NC @ The Ritz
  • 15.02. – Washington, DC @ The Anthem
  • 17.02. – New York, NY @ Madison Square Garden
  • 28.03. – Buenos Aires, AR @ Teatro Vorterix
  • 29.03. – Buenos Aires, AR @ Lollapalooza Argentina
  • 30.03. – Santiago, CL @ Lollapalooza Chile
  • 2.04. – Asuncion, PY @ Asuncionico
  • 5.04. – Bogota, CO @ Estereo Picnic
  • 7.04. – Sao Paulo, BR @ Lollapalooza Brasil
  • 9.04. – Lima, PE @ Domos Art
  • 1.05. – Morrison, CO @ Red Rocks
  • 2.05. – Kansas City, MO @ Arvest Bank Theatre
  • 4.05. – Atlanta, GA @ Shaky Knees Festival
  • 5.05. – Charleston, SC @ North Charleston PAC
  • 7.05. – Jacksonville, FL @ Florida Theatre
  • 8.05. – St. Petersburg, FL @ Mahaffey Theater
  • 10.05. – Miami, FL @ Fillmore
  • 11.05. – Orlando, FL @ Hard Rock Live

Europa

  • 25.05. – London, UK @ All Points East Festival
  • 30.05. – Barcelona, ES @ Primavera Sound
  • 1.06. – Kvaerndrup, DK @ Heartland Festival
  • 2.06. – Hilvarenbeek, NL @ Best Kept Secret
  • 4.06. – Köln, DE @ Palladium
  • 5.06. – Wiesbaden, DE @ Schlachthof
  • 7.06. – Porto, PT @ NOS Primavera Sound
  • 10.06. – Moscow, RU @ Adrenaline Stadium
  • 12.06. – Kiev, UA @ Green Theatre
  • 21.06. – Neuhausen ob Eck, DE @ Southside Festival
  • 23.06. – Scheeßel, DE @ Hurricane Festival
  • 25.06. – Leeds, UK @ O2 Academy
  • 26.06. – Brighton, UK @ Brighton Dome
  • 30.06. – Marmande, FR @ Garorock
  • 2.07. – Paris, FR @ L’Olympia
  • 4.07. – Belfort, FR @ Les Eurockeennes
  • 7.07. – Hérouville-Saint-Clair, FR @ Beauregard Festival


Billie Eilish kündigt Debütalbum an und veröffentlicht neuen Song „Bury A Friend” mit Grusel-Video
Weiterlesen