Highlight: Pearl Jam: Die Geschichte des Eddie Vedder (und der buntesten Bühnenhemden)

Jahresrückblick 2016: Die 10 Lieblingsalben von André Boße

Ging das echt nur auf diese harte Tour? Ende 2016 haben wir einen Bowie, einen Cohen und einen Prince (und viel zu viele weitere Persönlichkeiten) zu wenig. Und einen Trump zu viel. Wir fühlen uns umstellt von Lügnern, Buhmännern, Schwanzeinkneifern. Deshalb kann unser Jahresrückblick im aktuellen Musikexpress nicht nur ein Rückblick sein. Er soll vielmehr als Appell gelesen werden, sich zu wehren gegen den ganzen Schwindel. Und wir sind nicht allein: Beyoncé, The Yes Men, Jan Böhmermann, Alicia Keys, Toni Erdmann, Anohni, Maurice Summen und Dr. Dylan helfen uns! Unter anderem.

Weil es uns trotz allem auch 2016 zuerst um die Musik ging, haben wir abgestimmt und die 50 besten Platten des Jahres 2016 gewählt. Wo in dieser Liste zum Beispiel Bon Iver, PJ Harvey, Isolation Berlin und Beyoncé gelandet sind, könnt Ihr im gedruckten Musikexpress seit dem 8. Dezember herausfinden und jetzt auch online. Und wer aus unserer Redaktion und unserer geschätzten Autorenschaft welches besondere Faible für welche Platten hatte, verraten wir Euch auch. Nach den 10 Lieblingsalben 2016 von Albert Koch, den 10 Lieblingsalben von Stephan Rehm, von ME-Redakteur Oliver Götz und ME-Redakteurin Annett Scheffel geht es mit den 10 Lieblingsalben von ME-Autor André Boße weiter, der sein Pophighlight 2016 wie folgt zusammenfasst:

„Ein Jahr mit vielen sehr guten Alben – aber keinem herausragenden. Daher gewinnen die wunderbaren The Amazing aus Schweden mit ihrer Gitarrenmusik zwischen The Cure, Nick Drake und den Red House Painters. Exakt das, wofür mein Herz schlägt.“

Jahresrückblick 2016: Die 10 Lieblingsalben von André Boße

1. The Amazing – AMBULANCE

2. Basia Bulat – GOOD ADVICE
3. Money – SUICIDE SONGS
4. Eros And The Eschaton – WEIGHT OF MATTER
5. Die Höchste Eisenbahn – WER BRINGT MICH JETZT ZU DEN ANDEREN
6. Teenage Fanclub – HERE
7. Trash Can Sinatras – WILD PENDULUM
8. The Ocean Party – RESTLESS
9. Weyes Blood – FRONT ROW SEAT TO EARTH
10. The Mekons – EXISTENTIALISM



Jetzt bestellen: Der Musikexpress 02/2020 kommt mit exklusiver 7-Inch der Pet Shop Boys daher
Weiterlesen