Jay-Z ist jetzt auf Instagram und folgt ausschließlich Beyoncé

von

Update am 5. November 2021: Jay-Z hat seinen Account schon wieder gelöscht. Werbeziel für seinen neuen Film offenbar erreicht.

US-Rapper Jay-Z produziert neuerdings auch Filme: So wirkte er als ausführender Produzent beim Netflix-Western „The Harder They Fall“ mit. Für den Soundtrack zeigte er sich ebenfalls mitverantwortlich. Um den Film zu promoten legte sich der HipHop-Milliardär jetzt extra einen Instagram-Account zu.

Jay-Z-Account generiert Millionen Follower in nur wenigen Stunden

Innerhalb von nur 9 Stunden erreichte der Label-Boss knapp 1,6 Millionen Follower. Als ersten permanenten Post setzte er das Filmposter zu „The Harder They Fall“ ab. Als Co-Produzent des Afro-Western ein logischer Promo-Schritt.

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von JAY-Z (@jayz)

Weiter bewarb er den Film in seiner Insta-Story, in der er auch einen Countdown beifügte:

Liebes-Bekenntnis zu Ehefrau Beyoncé?

Markant an dem neuen Profil ist vor allem die geringe Zahl von Konten, denen Jay-Z selber folgt. Genau genommen handelt es sich dabei um ein einziges: dem seiner Ehefrau Beyoncé.

Seit über 20 Jahren kennt sich das Paar jetzt schon. Fast genauso lange dominieren die Superstars Charts wie Schlagzeilen gleichermaßen. Gemeinsame Songs, Shows und Skandale, nichts davon ließ das Ehepaar Carter aus. Verheiratet sind sie indes seit 2008.

Nicht immer glückliche Ehe

Obwohl die Carters für gewöhnlich nicht öffentlich über Familie und Privatleben sprechen, kam 2017 heraus, dass Jay-Z seine Ehefrau wohl betrog. In einem Interview gestand er sich seinen Fehler mit den Worten ein: „Das schwerste ist, den Schmerz, den du verursacht hast, im Gesicht des anderen zu sehen, und dann musst du mit dir selbst klarkommen. Die meisten Leute wollen das nicht. Man will nicht in sich hineinschauen. Und deshalb geht man. Du gehst in den Überlebensmodus und wenn du in den Überlebensmodus gehst, was passiert dann? Du drückst alle Emotionen weg. Sogar bei Frauen schaltest du emotional ab, sodass es keine Verbindung gibt. In meinem Fall waren die Gedanken tiefer. Und dann passieren all diese Dinge: Untreue. Die meisten Leute gehen und die Scheidungsrate liegt bei 50 Prozent oder so, weil die meisten sich nicht mehr selbst in die Augen blicken können.“

Mittlerweile scheint sich das Ehepaar jedoch ausgesöhnt zu haben. So erneuerten die beiden in der Zwischenzeit sogar ihr Eheversprechen.

JayZ/Instagram

Noel Gallagher covert David Bowies „Valentine's Day“
Weiterlesen