Lippenlesen mit Trump und Obama: Was die US-Präsidenten bei der Amtseinführung wirklich gesagt haben

von

Am gestrigen Mittwoch haben die Macher von „Bad Lip Reading“ mit einem uns unbekannten Verfahren ermittelt, was Barack Obama und Donald Trump bei den Feierlichkeiten zur Amtseinführung Trumps besprochen haben. Die Ergebnisse könnten für den nächsten Skandal der noch so jungen ersten Amtsperiode von Trump sorgen, denn die Aussagen sind brisant. Barack Obama hat demnach seinem Nachfolger zugezischt, das letzterer nervt und nicht nicht Auto fahren kann. Im Gespräch offenbart Donald Trump außerdem, dass er seinen Vorgänger innerlich hasst, obwohl er vorgibt, ihn zu mögen.

Eine weitere Enthüllung: George Bush hat (vermutlich versehentlich) darüber gesprochen, dass Obama in Wirklichkeit eine ungewaschene Perücke trägt.

Hier könnt Ihr das Video sehen:

„INAUGURATION DAY“ — A Bad Lip Reading of Donald Trump’s Inauguration auf YouTube ansehen

 


Zwischen Madsen, Pur und Thees Uhlmann: Die Alben von Bosse im Überblick
Weiterlesen