Spezial-Abo

Lollapalooza: Heute startet das viertägige Online-Festival

von

Gute Nachrichten für Festival-Fans: Anstelle eines Open-Air-Festivals hat das Lollapalooza ab heute über den Zeitraum von vier Tagen ein Online-Event angekündigt. Das Konzert-Streaming geht am Donnerstag, den 30. Juli, los und läuft bis zum 2. August (Sonntag) kostenlos via YouTube. Das Lollapalooza verspricht um die 150 Performances und Acts. Dabei soll Archivmaterial aus frühen Ausgaben des Festivals präsentiert werden. 

Den Link zur offiziellen YouTube-Seite findet Ihr hier. Die Streaming-Highlights beginnen täglich um 17:00 Uhr in Amerika – also um Mitternacht in Deutschland.

Seht hier, wer alles dabei ist:


An dieser Stelle findest du Inhalte von Instagram

Um mit Inhalten von Instagram zu interagieren oder diese darzustellen, brauchen wir deine Zustimmung.
Socials aktivieren

Besondere Highlights stellen auch die drei Sonderaufführungen von Jane’s-Addiction-Frontmann und Lollapalooza-Gründer Perry Farrell dar: Er wartet zum einen mit einer Hommage an David Bowie zusammen mit dem Pianisten Mike Garson auf, zum anderen mit einer exklusiven Aufführung des Kind of Heaven Orchestras gemeinsam mit Taylor Hawkins und zu guter Letzt auch noch mit der ersten Porno-For-Pyros-Live-Reunion seit 24 Jahren. Zudem wird Farrell im Rahmen des Online-Lollapaloozas Interviews mit Lars Ulrich von Metallica und Chuck D von Public Enemy moderieren.

Neben einigen frischen Shows werden auch Archiv-Sets von Paul McCartney, The Cure, OutKast, Arcade Fire, Lorde, Tyler, the Creator und A$AP Rocky gezeigt. Erfahrt mehr auf dem YouTube-Kanal vom Lolla.


An dieser Stelle findest du Inhalte von Instagram

Um mit Inhalten von Instagram zu interagieren oder diese darzustellen, brauchen wir deine Zustimmung.
Socials aktivieren

Mit der neuartigen Veranstaltung will das Lollapalooza auch eine Reihe sozialer Organisationen unterstützen. Aufgelistet sind der Arts for Illinois Relief Fund, die Equal Justice Initiative und Michelle Obamas When We All Vote. Obama selbst wird ebenfalls zu einem noch unbekannten Zeitpunkt auftreten. Wie genau so ein Auftritt von ihr aussehen wird, ist nicht klar.


An dieser Stelle findest du Inhalte von Instagram

Um mit Inhalten von Instagram zu interagieren oder diese darzustellen, brauchen wir deine Zustimmung.
Socials aktivieren

Wie jedes andere Großevent wurde das Lollapalooza in diesem Jahr aufgrund von Bedenken hinsichtlich der Coronavirus-Pandemie global abgesagt. Wenn man Marc Geiger, dem Mitbegründer des Festivals, Glauben schenken kann, kann es sein, dass eine neue Ausgabe erst wieder 2022 stattfindet. 



Im Gespräch mit Fynn Kliemann: „Ich will auf diese Reise so viele Leute mitnehmen wie möglich“
Weiterlesen