Obama zu Besuch in Berlin: Eine Video-Playlist über Präsidenten

von
'Hi!' Barack Obama ist in Berlin - und spricht dort nicht nur mit Bundeskanzlerin Angela Merkel

Hubschrauber kreisen über der Stadt, überall stehen Polizisten, die Temperaturen erinnern an die berühmten New Yorker Hundstage und in Kreuzberg gibt es plötzlich eine echte Rush-Hour – Barack Obama ist in der Stadt. Wir haben für Euch, die Ihr wie wir nicht am Brandenburger Tor schwitzen, Songs rausgesucht, die sich auf amerikanische Präsidenten beziehen. Bilder von Obamas Besuch und den folgenden Musikern seht Ihr oben.

Probleme beim Aufzählen der Präsidenten? Abhilfe gibt es hier

Alle amerikanischen Präsidenten aufzuzählen kann schon mal schwierig werden, hier gibt es dank der Animaniacs eine Übersicht über fast alle bisherigen Präsidenten – von George Washington bis Bill Clinton.

Young Jeezy – Ein Wahlkampf-Song für Obama

Beim diesjährigen Presse-White-House-Dinner von Obama hat der Präsident gesagt: “In my first term, I sang Al Green. In my second term, I’m going with Young Jeezy.” Der Rapper hatte 2008 mit „My President Is Black“ einen Wahlkampfsong für Obama veröffentlicht. Als Nachfolger gab es dieses Jahr einen weiteren Song für Obama: „We Done It Again“.

Ein Song über einen der unbeliebtesten Präsidenten – George Bush

„George Bush Don’t Like Black People“ – Im Drama um Hurricane Katrina hat sich George Bush nicht unbedingt positiv hervorgetan. Als Reaktion auf den Untergang von New Orleans hat das Hip-Hop-Duo The Legendary K.O  einen Remix von Kanye Wests „Gold Digger“ veröffentlicht, der schließlich 2005 zum amerikanischen Protestsong des Jahres wurde.

„Yes We Can“ – 2008 vertont von will.i.am

Will.i.am von den Black Eyed Peas vertonte den Obama-Kampagnen-Slogan gemeinsam mit Scarlett Johansson, John Legend und weiteren Prominenten.

Bright Eyes – Conor Oberst hat es auch auf George Bush abgesehen

Conner Oberst singt in diesem Song über ein absurdes Zwiegespräch zwischen Bush und Gott. „When the president talks to God / Are the conversations brief or long? / Does he ask to rape our women’s rights/ And send poor farm kids off to die? / Does God suggest an oil hike?“

Bruce Springsteen – ein ganzes Wahlkampf-Album für Obama

Der Boss hat mit WRECKING BALL ein ganzes Album geschrieben, das den Obama-Wahlkampf musikalisch unterstützt hat. „We Take Care Of Our Own“ wurde zum Obama-Wiederwahl-Song 2012 und brachte sogar den Präsident zum Weinen.

They Might Be Giants – singen über Präsidentschaftskandidaten

Damit man sich die ach so langweiligen Präsidenten-Informationen merken kann, haben They Might Be Giants einen Song über „James K. Polk, „Lincoln, Washington And That Jefferson Guy““ geschrieben, den sie hier in einem Kindergarten performen.



Tom Morello, Springsteen & Vedder: Totalschaden am „Highway To Hell“
Weiterlesen