Toggle menu

musikexpress

Suche

Plattenladenwoche 2017: Diese Sonderveröffentlichungen dürft Ihr nicht verpassen

von

Der Weg in den Plattenladen, das Quatschen, das Stöbern, das Durchhören, das Neuentdecken und Wiederfinden. Am Ende eines Besuchs im Plattenladen ist da doch mehr, als das was in der Plastiktüte über den Tresen wandert. Einmal im Jahr würdigt die Plattenladenwoche diesen heiligen Ort der Musik. Vom 16.-21. Oktober 2017 findet sie dieses Jahr zum neunten Mal statt. 2009 hat der Fachhändlerverbund Aktiv Musik Marketing (AMM) die Plattenladenwoche ins Leben gerufen. Mittlerweile ist sie neben dem Record Store Day der zweite Termin, den sich Vinyl-Liebhaber im Kalender dick anstreichen.

„Lieder-Macher”

Die diesjährige Plattenladenwoche widmet sich dem Motto „Lieder-Macher”. „In den letzten Jahren ist wieder ein Trend zu dem hin zu beobachten, was man in früheren Zeiten unter dem Begriff Singer/Songwriter zusammengefasst hätte“, erklärt AMM-Geschäftsführer Marcus-Johannes Heinz die Wahl des Schwerpunkts auf der Website der Plattenladenwoche. Als Botschafter gewann der AMM nach The BossHoss und Bela B. den Hamburger Künstler Johannes Oerding. Bundesweit nehmen rund 120 Plattenläden in mehr als 70 Städten teil. Neben Limited Editions und Sonderveröffentlichungen wird es Plattenladenkonzerte, Akustik-Showcases, Autogramm-Stunden und DJ-Sets geben.

Für die Plattenladenwoche 2017 haben die Veranstalter vom Fachhändlerverbund Aktiv Musik Marketing (AMM) eine Liste mit Sonderveröffentlichungen vorgelegt, die Ihr Euch unbedingt ansehen solltet:

Beck

Das Album “Colors” von Beck wird am 13. Oktober überall erhältlich sein. Zur Plattenladenwoche erscheint sein neues Album in gelbem Vinyl beim Universal-Music-Label Capitol und ist in dieser Version auf 500 Exemplare limitiert.

Wanda

Am 06.10. ist das dritte Album der Österreicher NIENTE erschienen. Die Single „Columbo” gibt es von Vertigo / Universal als 7-Inch Vinyl limitiert auf 900 Exemplare für die diesjährige Plattenladenwoche.

Clueso

Von Clueso gibt es eine signierte 7-inch-Vinyl der Single „Achterbahn”, die über Universal Music/Vertigo erscheint.

Beth Ditto

Das Sony-Music-Label RCA präsentiert das Album FAKE SUGAR von Beth Ditto in transparentem Vinyl in einer limitierten Auflage von 220 Exemplaren.

Imagine Dragons

Das Album EVOLVE erscheint zur Plattenladenwoche auf transparentem Vinyl, limitiert auf 750 Exemplare.

Daneben gibt es exklusive Veröffentlichungen von Doro, Gemini Syndrome, Harpyie/Krayenzeit, Hamilton de Holanda, Kellermensch, Schwarz, Selig, Alexandre Tharaud und Von Eden.

Außerdem hat die Redaktion des Berlin-Brandenburger Radiosenders radioeins (RBB) zum 20. Geburtstag des Senders eine Compilation mit Studiosessions und Livemitschnitten zusammengestellt. Unter anderem sind darauf Nick Cave, The xx und Portugal. The Man. zu hören.

Eine komplette Liste aller Sonderveröffentlichungen findet Ihr hier.

Sammlerklage: Warum man den Record Store Day ignorieren sollte

mehr: , , , , ,
nächster Artikel
voriger Artikel

Das Heft

Jetzt den Newsletter abonnieren!

Jede Woche neu: alle Nachrichten, Liveberichte, Gewinnspiele, Rezensionen, Videos, Charts, Listen und mehr!

Bitte lies dazu unsere Datenschutzhinweise
Share
teilen
teilen
twittern
teilen
mailen