"Music Sounds Better With ME" - der neue Podcast vom Musikexpress:
Highlight: Die 50 besten Alben des Jahres 2016

Solanges neues Album kommt noch diesen Herbst

Solange Knowles‘ neues Album wird in Kürze erscheinen. Das bestätigte die Musikerin im Interview mit der „New York Times“. Der Nachfolger von A SEAT AT THE TABLE, das 2016 Platz 1 der US-Album-Charts erreichte und ihr ihren ersten Grammy einbrachte, soll noch diesen Herbst auf den Markt kommen. Ein genaues Datum wolle sie jedoch nicht nennen, da es „wahrscheinlich vollkommen geformt zu einem mysteriösen und unerwarteten Moment“ veröffentlicht werde.

Das Album sei in Jamaica, New Orleans und Kalifornien aufgenommen worden, verriet Solange und fügte an, dass der Kern der Platte jazzlastig sei, „aber mit elektronischem und HipHop-Drum-And-Bass, weil ich es knallen und eure Glieder rasseln lassen will.“

Im März 2018 wurde Solange Knowles von der Harvard Foundation zur Künstler*in des Jahres gekürt. Die Auszeichnung, die zuvor bereits Viola Davis, Queen Latifah und John Legend erhielten, wird jährlich von der Fakultät für interkulturelle Beziehung der Harvard University verliehen – eine weitere Anerkennung für ihr künstlerisches Werk und A SEAT AT THE TABLE, auf dem Solange „ohne Slogan die essenziellen Ideen und Stimmungen des schwarzen Amerika“ kanalisierte, wie ME-Autorin Annett Scheffel in der ME-Bestenliste 2016 schrieb.

Kooperation

 


Primavera Festival 2019: Mehr als 50% weibliche Acts im Line-up
Weiterlesen