Southside Festival 2018: Alle Infos zum Musikwochenende in Neuhausen ob Eck

Datum

Das Southside Festival feiert in diesem Jahr seinen 20. Geburtstag, es findet vom 22. bis zum 24. Juni 2018 statt.

Veranstaltungsort

Seit 1999 wird das Southside Festival als Pendant zum Hurricane Festival veranstaltet. Seit 2000 findet es in Neuhausen ob Eck statt, so natürlich auch in diesem Jahr.

Adresse:

Kooperation

Take-Off Park
78579 Neuhausen ob Eck

Preise & Tickets

Für das Southside Festival 2018 stehen verschiedene Tickets und Preisstufen zur Auswahl: So kostet beispielsweise das „Kombiticket Preisstufe 2 2018“ 179 EUR. Im Preis inbegriffen sind 10 EUR Müllpfand. Das Ticket „RESORT Ruf der Eule“ schlägt mit 309 EUR zu Buche und beinhaltet neben dem Kombiticket auch noch ein Resortticket.

Eine Übersicht über die verschiedenen Tickets und Preise findet Ihr direkt beim Veranstalter:

Line-up des Southside Festival 2018

Auch in diesem Jahr erwartet Besucher des Southside Festivals wieder eine bunte Mischung aus Rock, Pop, HipHop und Electro. Das Line-Up sieht derzeit wie folgt aus:

  • Arctic Monkeys
  • Arcade Fire
  • The Prodigy
  • Billy Talent
  • Marteria
  • Kraftklub
  • Justice
  • Broilers
  • Biffy Clyro
  • The Offspring
  • Beginner
  • James Bay
  • Two Door Cinema Club
  • The Kooks
  • London Grammar
  • Franz Ferdinand
  • Angus & Julia Stone
  • Dendemann
  • Feine Sahne Fischfilet
  • Wanda
  • Madsen
  • George Ezra
  • Bonez MC & RAF Camora
  • NOFX
  • Prinz Pi
  • Donots
  • SXTN
  • Portugal. The Man
  • CHVRCHES
  • Brian Fallon & The Howling Weather
  • Black Rebel Motorcycle Club
  • Boysetsfire
  • Pennywise
  • Bonaparte
  • Samy Deluxe
  • Rin
  • MHD
  • Johnossi
  • Benjamin Clementine
  • Thrice
  • The Vaccines
  • Chefket
  • Talco
  • Meute
  • Jungle
  • Mighty Oaks
  • Underøath
  • Meute
  • Jeremy Loops
  • Dermot Kennedy
  • Neck Deep
  • Mormozets
  • Romano
  • Massendefekt
  • Haiyti
  • Audio88&YASSIN
  • Tom Walker
  • Liedfett
  • Touché Amoré
  • Radio Havanna
  • Amy Shark
  • Tonbandgerät
  • basement
  • Juse Ju
  • Parcels
  • Fjørt
  • Swiss und Die Andern
  • Adam Angst
  • Drangsal
  • Creeper
  • 8KIDS
  • The Glorious Sons
  • Culture Abuse
  • Motorbooty!

White Stage:

  • Booka Shade
  • Martin Jensen
  • Valentino Khan
  • Moonbootica
  • Ganz
  • Eskei83

Timetable

Festival-Zeitplan

Anfahrt


Mit Schnappi, DJ Ötzi und Helene Fischer: Das sind die leider erfolgreichsten Chart-Hits der vergangenen 18 Jahre
Weiterlesen