• TaylorNews, Kritiken, Songs, Alben, Streams und mehr...

  • Eine unvollständige Übersicht der 2020 verstorbenen Persönlichkeiten aus Musik, Film, Kunst, Kultur und Politik.

    🌇 Tote Musiker, Schauspieler und Co.: Die verstorbenen Persönlichkeiten 2020 – Bildergalerie

  • Die Band Hot Chip wollte von Anfang an Popmusik machen, aber sie musste erst lernen, wie das geht. Ein Gespräch über emotionale Dance Music, erwünschte Fehler im eigenen System und über den Vorteil, zwischen Familie und Band keinen Trennstrich zu ziehen.

    Hot Chip – „Der Mensch soll in der Musik wieder präsent sein“ und mehr Hot Chip

  • Aufgrund eines Missverständnisses bastelt Chris Taylor in Vorbereitung auf das Blind Date im Hinterhof eines Berliner Hotels an einer Liste von Songs, die er vorspielen will. Dabei läuft es doch andersherum! Chris sagt: „Auch gut!“ Und meint es auch so. JONI MITCHELL „THE JUNGLE LINE“ (nach zwei Minuten) Hmm. Schön,... weiterlesen in:  Nov 2011

    Arthur Russell würde es allen zeigen und mehr premium

  • Warp/Rough Trade Chris Taylor (Grizzly Bear) trifft sich mit George Lewis Jr. (Twin Shadow) zu elektronischen Lockerungsübungen und Chillwave. Es ist geschummelt, wenn Chris Taylor sagt, dass niemand auf dieses Album gewartet habe. Nach den ersten Singles und Alben, die Taylor auf seinem eigenen Terrible Label veröffentlichte (Twin Shadow, Class... weiterlesen in:  Okt 2011

    Cant :: Dreams Come True

  • Affairs Of The Heart/Indigo Zwischen Indie-Esoterik und ätherischem Folk: das vierte Soloalbum der Azure-Ray-Frau Die berühmten zwei Seelen wohnen in der Brust von Maria Taylor. Auf ihrem vierten Solo-Album versucht sie zusammenzubringen, was sie mit ihrer frühen Rockband Little Red Rocket anfing, bevor sie mit Azure Ray den New-Age-Indierock erfand.... weiterlesen in:  Sep 2011

    Maria Taylor :: Overlook

  • Jedes dieser Bilder erzählt eine Geschichte. Nur welche? Wir haben nachgefragt. Diesmal: Duran Duran Andy Warhol Die Band war bis zum Tod Warhols 1987 mit ihm befreundet. Nick Rhodes: Puh. Was sollen wir da sagen. New York! Wir trafen ihn bei unserer ersten Reise in die USA. John Taylor: Warhol... weiterlesen in:  Aug 2011

    „Unser Name war einzigartig“ und mehr Duran Duran

  • Eine Allstar-Band möchten About Group, die jetzt ihr zweites Album Start And Complete veröffentlichten, nicht sein. John Coxon, Alexis Taylor und Co. machen Freejazz-Groove-Pop-Experiment-Grenzgänger-Musik. Das ist vollkommen ernst gemeint. Herr Taylor, es heißt, für die neue Platte hätten Sie sich einfach einen Tag lang in den Abbey Road Studios eingeschlossen... weiterlesen in:  Jul 2011

    About Group über Humor in der Musik und mehr premium

  • Willkommen im Club der neuen „Zweisamkeit“. Wir erinnern an die weichen, sprudelnden Ozeanschorlen aus dem Hause High Places, an das kostbare Abendrot im Sixties-orientierten Beat von Arthur & Yu, die Wiederbelebung des Balkans durch A Hawk And A Hacksaw, den ketchuproten Grunge-Rock der Blood Red Shoes und die reifen Songwriterspiele... weiterlesen in:  Aug 2009

    Slow Club YeahSo Moshi Moshi/Coop/Universal

  • Maria Taylors persönliche Disposition zwischen latenter Melancholie und der vagen Hoffnung aufein Stück vom Glück prädestinieren sie natürlich zur Singer/Songwriterin. Mit Azure Ray hat Taylor die Ängste ihrer Generation trefflich in Musik übersetzt. Die Trennung der Band, zwei Jahre nach HOLN (IN LOVE (2003), schien folgerichtig. Nach diesem bitter-süssen Dream/... weiterlesen in:  Mai 2009

    Maria Taylor – Lady Luck

  • Wie aus dem Nichts tauchte es plötzlich auf: das erste Soloalbum des Hot-Chip-Sängers Alexis Taylor. Vertrieben in kleiner Auflage durch die Website treader.org und in Flugzeugen, Hotelzimmern und zu Hause aufgenommen. Klingt schwer nach einer eilig zusammengeworfenen Skizzensammlung. Tatsächlich besteht Rubbed Out aus kargen, kaum bearbeiteten Songs, von denen manche... weiterlesen in:  Jan 2009

    Alexis Taylor – Rubbed out

  • Nerd-Alarm! Ishkurs Guide to Electronic Music ist die tollste und wahnsinnigste Seite, die sich zur Entwicklung der elektronischen Musik im Netz finden lässt.  Mrz 2008

    techno.org

  • ... und das wollen die Foo Fighters in ihrer Musik ausdrücken. Denn ihre Welt wird heute von innigen Einfache-Leute-Wünschen.den Beatles und ihrem Familienleben bestimmt - Söhne inklusive, die fragen: "Papa, wollen wir Rock'n'Roll spielen?"  Okt 2007

    Die Welt ist schön

  • Die Elemente der Collage stammen aus Buchern, Zeitungen, Internet und von Postkarten — die Simon Taylor. James Righton und Jamie Reynolds gesammelt haben; das Artwork setzt auf die Assoziationsgabe des Betrachters. „Der Gedanke war, ein Couerzu gestalten, das die Musik beschreibt“, so Gitarrist Taylor, der das Cover zusammen mit Reynolds... weiterlesen in:  Jun 2007

    Covervisionen

  • Schluss mit akribischer Analyse und distanziertem Diskurs -manchmal muss man sich einfach fallen lassen.Auf der CD im ME im April finden sich zehn Songs, die die Emotionen ansprechen.  Apr 2007

    Sounds now!

  • Alexis Taylor und Joe Goddard gehen mit Hot Chip völlig neue Wege, was die gemeinsame Arbeit an Songs angeht.  Sep 2006

    Musikalischer Briefwechsel

  • Die Geschichte hinter dem Albumtitel ist ein kleines bißchen kindisch: „Immer wenn ich auf eine Uhr schaue und sie zeigt 11:11 an, dann wünsche ich mir was“, lacht Maria Taylor. „Das habe ich mir, als ich klein war, irgendwann angewöhnt. Und nun heißt mein Album so. Ich fand das sehr... weiterlesen in:  Aug 2005

    Wieder allein und zu zweit

  • Eben erst erschien von The Game alias Chuck Taylor ein Album mit dem Titel UNTOLD STORY. Es handelt sich um alte Demos, mit denen das Label Get Low noch vor Veröffentlichung des eigentlichen Debüts den Hype um den Novizen ausnutzen will. Man nimmt nämlich an, dem guten Herrn Taylor aus... weiterlesen in:  Mrz 2005

    The Game – Ni**a Witta Attitüde

  • Respekt flößt er ein, dieser Film. Natürlich vor dem Lebenswerk von Ray Charles. Vor der Leistung von Regisseur Taylor Hackford, eine vergangene Epoche des letzten Jahrhunderts zu förmlich greifbarem Technicolor-Leben zu erwecken: Genau so müssen sich die verrauchten Jazzclubs in den 50er Jahren angefühlt haben, kein Zweifel. Vor dem Kraftakt... weiterlesen in:  Jan 2005

    Ray von Taylor Hackford :: Soul Man!

  • Im Blues, praktisch dem Urgrund aller relevanten Spielarten der Rockmusik, herrscht seit Jahren weitgehend kreativer Stillstand. Schon vor einer halben Ewigkeit hat der HipHop dem Bluesidiom die Funktion als wichtigste breitenwirksame musikalische Ausdrucksform der schwarzen Amerikaner abgenommen. Frische, auf zeitgemäße Art packende und bluesige Töne kommen derzeit fast nurvon jungen... weiterlesen in:  Jul 2004

    Otis Taylor – Double V

  • Große Momente der populären Musik: Publikum zwingt scheue Frauen, "Smoke On The Water"zu spielen!  Apr 2004

    Azure Ray München, Orange House

  • Auch wenn mit Duos wie den White Stripes oder den Black Keys erstmals seit Ewigkeiten wieder junge Acts die einst fundamentale Kraftquelle des Rock anzapfen, lässt es sich nicht leugnen: Der Blues, die Volksmusik des schwarzen Amerika im 20. Jahrhundert und Mutter des Rock’n’Roll, bringt kaum mehr Interessantes hervor. Seit... weiterlesen in:  Sep 2003

    Otis Taylor – Truth Is Not Fiction






3 Monate MUSIKEXPRESS nach Hause

Grafik Abo 3 Ausgaben für 9,95 €