Vampire Weekends neues Album ‚FATHER OF THE BRIDE‘ erscheint am 3. Mai

von

Vampire Weekend haben den Veröffentlichungstermin ihres lange erwarteten vierten Studioalbums angekündigt. FATHER OF THE BRIDE, so der Titel der Platte, erscheint am 3. Mai. Auch das Albumcover ist nun bekannt. Hier ist es:

Um die Vorfreude auf das kommende Album weiter zu steigern, lassen Vampire Weekend bereits jetzt zwei neue Songs hören, „Sunflower“ und „Big Blue“. „Sunflower“ wartet übrigens mit einem Gastauftritt Steve Lacys von The Internet auf. Hört Euch „Sunflower“ und „Big Blue“ hier an:

Vampire Weekend – Sunflower ft. Steve Lacy (Official Audio) auf YouTube ansehen
Vampire Weekend – Big Blue (Official Audio) auf YouTube ansehen

 

FATHER OF THE BRIDE, das erste Vampire-Weekend-Album seit sechs Jahren, wird als CD, Kassette, Standard-Schwarz-Vinyl und exklusive Limited Edition orangefarbenes Vinyl erhältlich sein und ist ab sofort im bandeigenen Online-Store vorbestellbar.

Bereits im Januar veröffentlichten Vampire Weekend mit „Harmony Hall“ und „2021“ zwei Vorab-Singles aus dem Nachfolger des Grammy-prämierten MODERN VAMPIRES OF THE CITY.

Vampire-Weekend-Mastermind Ezra Koenig schrieb im Zuge der Songveröffentlichung: „„Ich weiß, fünf bzw. sechs Jahre gelten als eine lange Zeit zwischen zwei Alben. Ich persönlich denke, es ist ein angemessenes Tempo für eine Band, die bereits drei Alben in den Umlauf gebracht hat, aber jeder hat da sein eigenes Zeitgefühl.“ In dem Instagram-Post teilte er weitere Gedanken zum kommenden Album mit seinen Fans, die nun Gewissheit haben, wann sie das neueste Werk ihrer Lieblingsband erwarten dürfen.

https://www.instagram.com/p/BswAg1UFkii/


Ezra Koenig: Neues Album von Vampire Weekend ist fast fertig
Weiterlesen