Zweiter Trailer zum Steve-Jobs-Film mit Ashton Kutcher auf Instagram


Es gibt neues Bewegtbildmaterial zur Steve-Jobs-Biografie "Jobs", das erstmalig über Instagram geteilt wurde. Wann der Film in Deutschland anläuft, steht jedoch noch nicht fest.

„Die Menschen die durchgeknallt genug sind zu glauben, dass sie die Welt verändern werden, sind diejenigen, die genau das am Ende erreichen“ – das sind die Schlussworte im neuen 15-sekündigen Trailer zur Biografie von Steve Jobs. Das Besondere: Die neuen Filmschnipsel wurden via Instagram veröffentlicht.

Der zweite Trailer zeigt Ashton Kutcher (als Steve Jobs) und Josh Gad (in der Rolle des Apple-Mitbegründers Steve Wozniak) zum Beispiel in der historischen Garage in Palo Alto, wo die Geschichte von Apple 1976 tatsächlich begann.

„Jobs“ erzählt den Werdegang des Apple-Gründers Steve Jobs. Sie beginnt mit Jobs‘ College-Abbruch und dokumentiert seinen Aufstieg zu einem der populärsten Firmenchefs des 20. Jahrhunderts. In den USA sollte der Film bereits im April anlaufen, der Starttermin wurde jedoch auf August 2013 verschoben. Wann genau er bei uns erscheint, steht noch nicht fest.

Die Foto-App Instagram erlaubt es ihren Usern erst seit einigen Wochen, neben Bildern auch kurze Videos zu posten – eine Erweiterung, die unter anderem als Reaktion auf Twitters neuen Videodienst Vine verstanden werden darf. Kleine Ironie der Darreichungsform des neuen „Jobs“-Trailers: Instagram wurde im vergangenen Jahr von Facebook übernommen – einem Unternehmen, das in einigen Geschäftsfeldern durchaus als Apple-Konkurrent wahrgenommen werden darf und muss.

Hier seht Ihr den Instagram-Trailer zu „Jobs“:

[ph-gallery-sharing id=“11792″ source=““]