Meldungen

Malcolm McLaren (1946-2010)

Der ehemalige Manager der Sex Pistols ist im Alter von 64 Jahren an Krebs gestorben

Malcolm McLaren, der ehemalige Manager der Sex Pistols, ist im Alter von 64 Jahren gestorben. McLaren erlag am Morgen des 8. April in der Schweiz einem Lungenkrebsleiden.Vor seiner Karriere als Manager der Sex Pistols (1975-1977) betrieb der Brite mit seiner damaligen Lebensgefährtin Vivienne Westwood den Mode-Store Let It Rock (der später in "Sex" umbenannt wurde). Sein erstes Album DUCK ROCK erschien 1983.Seit Bekanntgabe von McLarens Tod haben diverse Musiker ihr Beileid bekundet.P Diddy: "Malcolm McLaren RIP - music lost an icon today"Boy George: "R.I.P Malcolm McClaren. Punk will never die! Malcolm was a rogue, we had our Dramas but he was a huge part of my life!"Echo And The Bunnymen: "RIP Malcolm McClaren."John Robb, The Membranes / Goldblade,: "Malcolm gave us sex, style and subversion and helped save my generation from boredom turning pop culture from monochrome to intense full colour."Auch McLarens ehemalige Lebensgefährtin Vivienne Westwood meldete sich zu Wort: "I thought he was beautiful and I still do. I thought he is a very charismatic, special and talented person."Sex-Pistols-Sänger John Lydon zeigte sich betroffen: "For me Malc[olm] [McLaren] was always entertaining and I hope you remember that. Above all else he was an entertainer and I will miss him, and so should you."

sn - 09.04.2010


__

Bleibt informiert über alle wichtigen Musikthemen mit unserem Newsletter!

 


Kommentar schreiben
 
*
 
*
captcha *

* Pflichtfeld